Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

09.04.2010

Bayer Leverkusen Heynckes zeigt sich zuversichtlich vor Bayern-Spiel

Von einer Schwächephase der eigenen Mannschaft will er nichts wissen.

Leverkusen – Der Trainer von Bundesligist Bayer Leverkusen, Jupp Heynckes, geht selbstbewusst ins Samstags-Spitzenspiel gegen Bayern München. „Wir sind durchaus in der Lage, gegen die Bayern zu gewinnen“, sagte er im Gespräch mit der „Rheinischen Post“. Von seinem Team erwartet er ein gutes Saisonfinale. „Ich bin überzeugt davon, dass wir am Ende unter den ersten drei stehen“, erklärte der 64-Jährige.

Von einer Schwächephase der eigenen Mannschaft will er nichts wissen. „Man sollte nicht von einer Schwächephase reden“, betonte Heynckes, „sondern von einer Misere der Ergebnisse. Wir haben keine kollektiven, sondern individuelle Fehler gemacht. Aber beim Sieg gegen den HSV und in der ersten Halbzeit in Dortmund hat meine Mannschaft Fußball vom Allerfeinsten geboten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayer-04-heynckes-zeigt-sich-zuversichtlich-vor-bayern-spiel-9524.html

Weitere Nachrichten

Polizei im Fußball-Stadion

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball-Gewalt Pistorius will Politik der „maximalen Abschreckung“

Der bei SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz für das Thema innere Sicherheit zuständige Boris Pistorius fordert angesichts der jüngsten Gewaltexzesse in ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

WM in Katar DFB-Chef Grindel schließt Boykott nicht aus

DFB-Chef Reinhard Grindel hat einen Boykott der Fußball-WM in Katar 2022 nicht grundsätzlich ausgeschlossen: "Es sind noch fünf Jahre bis zum Anpfiff der ...

Timo Werner RB Leipzig

© über dts Nachrichtenagentur

DFB Nationalmannschaft reist ohne Werner nach Dänemark

Timo Werner wird aufgrund von Magen-Darm-Beschwerden nicht mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nach Kopenhagen reisen. Der Stürmer von RB Leipzig ...

Weitere Schlagzeilen