Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

05.07.2010

Bauer heiratet Frau Josef und Narumol gegen sich “Ja-Wort”

Pittenhart – Das durch die Fernsehserie „Bauer sucht Frau“ bekannt gewordene Paar Josef und Narumol hat geheiratet. Der 49- und die 45-Jährige haben sich heute Vormittag in der bayerischen Gemeinde Pittenhart das „Ja-Wort“gegeben. Der Milchbauer hatte die gebürtige Thailänderin in der fünften Staffel der RTL-Sendung kennengelernt.

Sie sind bereits das fünfte Pärchen der Sendung, das sich traut. Damit die Hochzeit kirchlich stattfinden konnte, hatte sich die 45-Jährige zuvor taufen lassen. Zu der Hochzeit waren über 200 Gäste eingeladen, unter ihnen auch zahlreiche Bauern aus den vergangenen Staffeln der Serie sowie Familienangehörige der Braut. „Mein Vater kommt aus Thailand. Ich habe ihn drei Jahre nicht gesehen. Ich bin so glücklich, dass er mitfeiern kann“, freute sich Narumol. Sie lebt seit mehreren Monaten mit ihrer elfjährigen Tochter auf Josefs Bauernhof.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bauer-heiratet-frau-josef-und-narumol-gegen-sich-ja-wort-11566.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Weitere Schlagzeilen