Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

„Barca zeigt in Europa sein wahres Gesicht

© dapd

15.02.2012

Champions-League „Barca“ zeigt in Europa sein wahres Gesicht

Messi: “War wichtig, neuen Chip einzulegen”.

Leverkusen – Am Mittwoch machten sich die Stars des FC Barcelona in bester Laune auf den Weg gen Heimat, doch der Abschied aus Deutschland soll nicht von langer Dauer sein. Spätestens am 19. Mai dieses Jahres wollen Lionel Messi und Co. wiederkommen – nach München zum Champions-League-Finale. Dass der Titelverteidiger dieses Ziel fest im Visier hat, daran hatte er beim überzeugenden 3:1 bei Bayer Leverkusen im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League keinen Zweifel gelassen.

Die Krise in der Primera Division, in der die Katalanen zehn Punkte hinter dem Erzrivalen Real Madrid liegen, war beim Auftritt in der BayArena verflogen. “Es war wichtig, einen neuen Chip einzulegen, nach all dem, was in der Meisterschaft passiert ist”, sagte Superstar Lionel Messi, der mit einer Gala-Vorstellung seine Ausnahmestellung unter Beweis gestellt hatte.

“Wieder der unersättliche Leo”, titelte die Sporttageszeitung “El Mundo Deportivo” und schrieb bei dessen Vorlage zum 1:0 durch Alexis Sanchez von “einem teuflischen Pass”. Messi, der nach dem zweiten Treffer von Sanchez (55.) kurz vor Schluss auch selbst traf (89.), war wieder der Dirigent in einem perfekt funktionierenden Barca-Orchester.

“Barca kuriert in Europa”

In der Königsklasse haben die Katalanen ihr wahres Gesicht gezeigt. “Barca kuriert in Europa. Das war Balsam für die Seele”, befand das Sportblatt “AS”. In der Tat war der 21-malige Meister im Vergleich zum 2:3 am vergangenen Samstag bei CA Osasuna nicht wiederzuerkennen. Gegen eine allerdings auch ängstlich spielende Bayer-Mannschaft ließen Messi und Co. den Ball mit traumhafter Präzision durch die eigenen Reihen laufen.

Am Ende stand das 13. Spiel in Folge ohne Niederlage, letztmals hatte Barcelona am 16. Februar 2011 (1:2 beim FC Arsenal) in der Champions League verloren. Und dabei waren nicht einmal alle Stars an Bord. Stürmer David Villa fehlt noch bis zum Saisonende, Mittelfeldchef Xavi musste wegen einer Verletzung unter der Fußsohle passen, und Abwehrchef Gerard Pique bekam nach seiner schwachen Leistung in Pamplona von Trainer Pep Guardiola mal eine Pause verordnet. “Ich kann nur 18 Spieler nominieren. Er muss nicht verärgert sein. Jeder weiß, wie sehr wir ihn schätzen”, sagte der Erfolgstrainer.

Champions-League-Titelverteidigung glückte letztmals Milan

Für Bayer reichte es allemal. “Lasst uns nun sehen, dass wir den Rückstand auf Madrid ein wenig verkürzen”, sagte Cesc Fabregas, der noch vage Hoffnungen auf den vierten Meistertitel in Folge hat. Dass dies ein schweres Unterfangen wird, weiß auch Guardiola.

Vorderstes Ziel ist jedoch die erfolgreich Titelverteidigung in der Champions League. Das war letztmals 1990 dem AC Mailand geglückt. Ein deutscher Gegner – in diesem Fall wären es die Bayern – muss es im Finale aber nicht unbedingt sein. “Deutsche Mannschaften sind immer in der Lage, innerhalb von fünf oder zehn Minuten dir zwei, drei Dinger reinzuhauen. Ich habe das während meiner aktiven Zeit auch gesehen, dass die deutschen Mannschaften immer wieder zurückkommen”, sagte Guardiola und verteilte in Leverkusen Komplimente an einen Gegner, der seinem Team nicht annähernd das Wasser reichen konnte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/barca-zeigt-in-europa-sein-wahres-gesicht-40201.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen