Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

„Lose Beziehung zu Katy Perry

© dapd

08.04.2012

Baptiste Giabiconi „Lose Beziehung“ zu Katy Perry

Lagerfeld-Model: „Manchmal sind wir zusammen, manchmal nicht“.

Berlin – Baptiste Giabiconi (22), Lagerfeld-Model und Sänger, will sich nicht festlegen, ob Pop-Star Katy Perry seine neue Freundin ist, oder ob er nur eine Affäre mit ihr hat. „Ein bisschen von allem. Manchmal sind wir zusammen, manchmal nicht. Wir sind sehr gute Freunde. Aber wir sehen uns selten, arbeiten beide viel“, sagte er der „Bild am Sonntag“ in Paris.

Auf die Frage, ob es sich um eine PR-Liebe handelt, antwortete er: „Es gibt keine Liebe. Wir sprechen über gemeinsame Musikprojekte, mal sehen. Wenn sie nach Paris kommt, werden wir uns sicher sehen.“ Ob sie nur gute Freunde oder auf dem Weg zu einer Beziehung sind, sagte Baptiste: „Schwer zu definieren, wir werden sehen. Sicher kann ich nur sagen, dass meine Mutter zur Zeit die wichtigste Frau in meinem Leben ist.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/baptiste-giabiconi-lose-beziehung-zu-katy-perry-49608.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen