Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zwei Kinder sterben bei Brand eines Bauernhofs

© dts Nachrichtenagentur

08.10.2011

Argenbühl Zwei Kinder sterben bei Brand eines Bauernhofs

Die Brandursache ist bislang unklar.

Argenbühl – Im baden-württembergischen Argenbühl sind zwei Kinder beim Brand eines Bauernhofs in der Nacht zum Samstag ums Leben gekommen.

Polizeiangaben zufolge wurden der elfjährige Junge und seine vierjährige Schwestern tot in den Trümmern entdeckt. Die Leiche des Jungen war bereits in der Nacht geborgen worden. Nach seiner Schwester wurde zunächst stundenlang gesucht, sie wurde schließlich am Samstagmorgen ebenfalls tot aufgefunden.

Das Feuer war von dem 44-jährigen Landwirt entdeckt worden, über eine Leiter habe er noch seine 39-jährige Ehefrau und seine fünfjährige Tochter retten können. Die Brandursache ist bislang unklar, die Ermittlungen wurden eingeleitet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/baden-wuerttemberg-zwei-kinder-sterben-bei-brand-eines-bauernhofs-29297.html

Weitere Nachrichten

Polizeistreife im Einsatz

© über dts Nachrichtenagentur

"Osmanen Germania BC" Razzien gegen Rockerbande in drei Bundesländern

Die Polizei ist mit Razzien in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen gegen die Rocker-Vereinigung "Osmanen Germania BC" vorgegangen. Am ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 60-Jähriger überfahren

Auf der B12 in der Nähe von Röhrnbach-Nord in Niederbayern ist am Dienstag ein 60-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann hatte ...

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Gefahrguttransporter baut Unfall auf A 44

Auf der A 44 in NRW hat am Montagabend ein Gefahrguttransporter einen schweren Unfall gebaut. Die Autobahn wurde zwischen den Anschlussstellen ...

Weitere Schlagzeilen