Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Winfried Kretschmann

© über dts Nachrichtenagentur

19.04.2015

Baden-Württemberg Kretschmann schließt Koalition mit Linken aus

„Mit der Linkspartei in Baden-Württemberg können Sie kein Land regieren.“

Berlin – Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann (Grüne), hat eine Koalition mit der Linkspartei nach der Landtagswahl im Frühjahr kommenden Jahres kategorisch ausgeschlossen.

„Mit der Linkspartei in Baden-Württemberg können Sie kein Land regieren. Eine Koalition mit den Linken wird es mit mir nicht geben“, sagte Kretschmann „Bild am Sonntag“. „Im Übrigen werden die Linken nach meiner Einschätzung gar nicht im Landtag vertreten sein.“

Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest Dimap vom März liegt die Linkspartei in Baden-Württemberg derzeit bei fünf Prozent.

Mit Blick auf ein etwaiges Bündnis mit der CDU sagte Kretschmann: „Ich bin Ministerpräsident und möchte es gerne bleiben. Wir treten ohne Wenn und Aber für die Fortsetzung der grün-roten Koalition ein.“

Auch seien die inhaltlichen Differenzen mit der Union sehr groß: „Die CDU hat versucht, wie bei Stuttgart 21, durchzuregieren. Der CDU ist irgendwann ihr Erfolg zu Kopf gestiegen. Sie hat gesellschaftliche Veränderungen nicht mehr wahrgenommen und die ökologischen Fragen als Spielwiese betrachtet. Dabei gehört die ökologische Frage ins Zentrum der Politik.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/baden-wuerttemberg-kretschmann-schliesst-koalition-mit-linken-aus-82268.html

Weitere Nachrichten

Wahlurne Umfrage

© Rama / CC BY-SA 2.0 FR

Türkei-Referendum 2,5 Millionen Stimmzettel laut Oppositionspolitiker manipuliert

Der Vorsitzende der türkischen Oppositionspartei CHP in Baden-Württemberg, Kazim Kaya, zweifelt an der korrekten Auszählung des türkischen Referendums. ...

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission Änderung des Auszählungsmodus‘ besorgniserregend

Michael Link, Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission in der Türkei, hat die Änderung des Auszählungsverfahrens in der Türkei als "äußerst besorgniserregend" ...

Donald Trump 2016

© whitehouse.gov / gemeinfrei

Dominanzanspruch der Trump-Regierung Enwicklungsexperte fordert Fairness statt „America first“

Vor Politblockaden und zunehmenden Konflikten warnt angesichts der Orientierung des US-Präsidenten Donald Trump auf "America first" der Entwicklungsexperte ...

Weitere Schlagzeilen