newsburger.de Nachrichten aus aller Welt

Prinz Pi
© Michael Movchin / CC BY-SA 3.0

GfK Entertainment Prinz Porno auf Platz eins der Album-Charts

Drei Kollaborationen sorgen in den Single-Charts für Furore.

Baden-Baden – Der Berliner Rapper Prinz Porno, der auch unter dem Namen Prinz Pi bekannt ist, steht mit seinem neuen Album „pp = mc2“ an der Spitze der deutschen Album-Charts.

Helene Fischer mit „Farbenspiel“ und Unheilig mit „Gipfelstürmer“, die in der Vorwoche noch auf Rang eins und zwei der Charts standen, rutschen hingegen jeweils eine Position nach unten, teilte GfK Entertainment am Dienstag mit.

Auf Platz vier rangiert demnach Olli Schulz mit „Feelings aus der Asche“, während Callejon mit „Wir sind Angst“ auf Platz fünf stehen.

Drei Kollaborationen sorgen in den Single-Charts für Furore: „Outside“ (Calvin Harris feat. Ellie Goulding) übernimmt die Führung von Kwabs, dessen „Walk“ auf die Zwei zurückfällt. „The Hanging Tree“ (Jennifer Lawrence und James Newton Howard) verkauft sich weiterhin stark und landet auf dem Bronzeplatz.

20.01.2015 © dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

Weitere Meldungen

GfK Entertainment Fler erklimmt Spitze der Album-Charts

Fler steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "Atlantis" des deutschen Rappers kletterte vom siebten auf den ersten Platz der Hitliste, gefolgt von "20 Jahre - Die einmalige Jubiläums-Show (Live aus ...

GfK Entertainment Heaven Shall Burn neu an der Spitze der Album-Charts

Heaven Shall Burn steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "Of Truth And Sacrifice" der deutschen Metalband stieg direkt auf den ersten Platz der Hitliste ein, gefolgt von "Lombardi" des deutschen ...

GfK Entertainment Böhse Onkelz bleiben Spitzenreiter der Album-Charts

GfK Entertainment Die Toten Hosen neu auf Platz eins der Album-Charts

GfK Entertainment Rapper Capital Bra und Samra neu auf Platz eins der Album-Charts

Datenauswertung Rapper dominieren Spotify – Rockmusik spielt geringe Rolle

GfK Entertainment Sido neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Andreas Gabalier neu auf Platz eins der Album-Charts

GfK Entertainment Fantasy neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Die Amigos neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Rapper Shindy neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Rammstein wieder an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Bruce Springsteen wieder „Boss“ der deutschen Album-Charts

GfK Entertainment Rammstein wieder an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Sarah Connor neu an der Spitze der Album-Charts

"Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin" Kontra K neu an der Spitze der Album-Charts

Elbphilharmonie Run auf Eintrittskarten lässt nach

GfK Entertainment Rammstein neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Fler neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Rapper Mero auf Platz eins der Album-Charts – Vor Roland Kaiser

« Vorheriger ArtikelNächster Artikel »