Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.12.2009

Bad Oeynhausen – Sieben Verletzte bei Massenunfall auf der A 2

Bad Oeynhausen – Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 2 in der Nähe von Bad Oeynhausen sind heute Morgen insgesamt sieben Menschen verletzt worden. Wie ein Sprecher der örtlichen Polizei mitteilte, hatte ein 47-jähriger PKW-Fahrer gegen 7:25 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Sein Fahrzeuggespann stand quer zur Fahrbahn, als mehrere weitere Autos in die Unfallstelle fuhren. Nach Angaben der Polizei wurden insgesamt 12 PKW schwer beschädigt, sechs der sieben Verletzten mussten stationär im Krankenhaus behandelt werden. Die A 2 wurde für fünf Stunden voll gesperrt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bad-oeynhausen-sieben-verletzte-bei-massenunfall-auf-der-a-2-4545.html

Weitere Nachrichten

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Stopp der Vorratsdatenspeicherung Unions-Fraktionsvize Harbarth kritisiert Bundesnetzagentur

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Stephan Harbarth, hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung als ...

Heiko Maas SPD 2017

© Sandro Halank / CC BY-SA 3.0

"Ehe für alle" Maas fordert Kritiker zum Einlenken auf

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Kritiker der "Ehe für alle" aufgefordert, ihren Widerstand gegen das Vorhaben aufzugeben. Maas sagte der ...

kik-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

Bangladesh Accord Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll ...

Weitere Schlagzeilen