Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

BA-Chef Weise warnt vor zu viel Optimismus

© dapd

22.02.2013

Konjunktur BA-Chef Weise warnt vor zu viel Optimismus

„Die Lage ist sehr unsicher.“

Hamburg – Vor dem Hintergrund sehr optimistischer Prognosen hat der Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, vor zu viel Euphorie beim Ausblick auf die Konjunkturentwicklung gewarnt. „Ich stimme dieser Beurteilung nicht ganz zu“, sagte Weise der Fachzeitung „DVZ“. „Die Lage ist sehr unsicher. Wir sind im Auge des Hurrikans, nicht am Rande einer ruhigen Zone.“

Das eigentliche Problem der Wirtschafts- und Finanzkrise – die Staatsverschuldung – sei weiter nicht gelöst, sagte Weise. Ohne weitere Schocks spreche vieles dafür, dass sich die Wirtschaft weltweit gut entwickeln könne. „Wir müssen aber im Auge behalten, dass das kein Selbstläufer ist. Wir müssen Mechanismen im Kopf behalten, wie man den Kreislauf im Gang halten kann, auch wenn diese Schocks eintreten sollten“, forderte der BA-Chef. „Die Wahrscheinlichkeit, dass es gut läuft, ist etwas mehr als 50 Prozent.“

Er gehe davon aus, dass die Zahl der Arbeitslosen im Jahr 2013 weiter um die drei Millionen schwanken werde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ba-chef-weise-warnt-vor-zu-viel-konjunktur-optimismus-60996.html

Weitere Nachrichten

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Muenchen

© Carl Steinbeißer / CC BY-SA 3.0

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Geschäftsklimaindex im Juni auf 115,1 Punkte gestiegen

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni gestiegen: Der Index steht im sechsten Monat des Jahres bei 115,1 Zählern, teilte das Ifo-Institut für ...

Landwirtschaft Agrar

© Hinrich / CC BY-SA 2.0 DE

Bauernpräsident AfD ohne großen Zuspruch unter Landwirten

Bauernpräsident Joachim Rukwied glaubt nicht, dass die AfD bei der anstehenden Bundestagswahl großen Zuspruch unter Landwirten erhalten wird. ...

Blick über Rom

© über dts Nachrichtenagentur

Italien Regierung will Milliarden in Krisen-Banken pumpen

Die italienische Regierung will nun doch bis zu 17 Milliarden Euro in die beiden von der Pleite bedrohten Bankhäuser Veneto Banca und Popolare Vicenza ...

Weitere Schlagzeilen