Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Autofahrer wird von Regionalzug erfasst und getötet

© dapd

04.03.2012

Neuendettelsau Autofahrer wird von Regionalzug erfasst und getötet

63-Jähriger fuhr über unbeschrankten Bahnübergang.

Neuendettelsau – Der Wagen eines 63 Jahre alten Mannes ist am Wochenende beim Überqueren eines Bahnübergangs im mittelfränkischen Neuendettelsau (Landkreis Ansbach) von einem Regionalzug erfasst worden. Der Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am Samstagabend an der Unfallstelle starb. Sein Wagen wurde an dem nur mit einem Andreaskreuz gesicherten Bahnübergang von dem Zug mehr als 100 Meter mitgeschleift, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die 60 Jahre alte Frau des Fahrers wurde lebensgefährlich verletzt, ein weiterer 70 Jahre alter Insasse erlitt schwere Verletzungen.

Der Pkw-Fahrer aus Neuendettelsau „hatte keine Chance“, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Auto sei wie eine Blechdose zusammengedrückt worden. Die Leiche des 63-Jährigen habe erst nach Stunden aus dem Wrack geborgen werden können. Der 32-jährige Lokführer erlitt einen Schock. Die rund 20 Fahrgäste in der Regionalbahn kamen mit dem Schrecken davon. Sie wurden zum Teil mit Taxis weiter befördert.

Wieso der 63-Jährige, der ortskundig war, den von Wicklesgreuth nach Windsbach fahrenden Zug übersah, ist noch unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/autofahrer-wird-von-regionalzug-erfasst-und-getoetet-43927.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen