Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Autobauer Mercedes-Benz startet mit Rekordabsatz ins zweite Halbjahr

© dts Nachrichtenagentur

03.08.2011

Mercedes-Benz Autobauer Mercedes-Benz startet mit Rekordabsatz ins zweite Halbjahr

Stuttgart – Der Autobauer Mercedes-Benz ist mit dem besten Juli-Absatz aller Zeiten in das zweite Halbjahr 2011 gestartet. Nach Angaben des Unternehmens wurden weltweit 100.391 Pkw verkauft, was den Vorjahresmonats, in dem 97.727 Fahrzeuge verkauft wurden, um 2,7 Prozent übertrifft. Seit Jahresbeginn liegt das Plus mit 710.922 verkauften Pkw bei 8,6 Prozent. Im Vorjahr waren es noch 654.418.

„Wir rechnen insgesamt mit einem starken zweiten Halbjahr und wollen weiter wachsen“, sagte Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung. Dazu solle beispielsweise die Produktion der neuen C-Klasse-Modelle im Sommer fortgeführt werden. Auch die Markteinführung der neuen M-Klasse im Herbst solle zu Umsatzsteigerungen führen. Gesamtziel für das Jahr 2011 sei, insgesamt über 1,35 Millionen Mercedes-Benz Pkw und Smart zu verkaufen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/autobauer-mercedes-benz-startet-mit-rekordabsatz-ins-zweite-halbjahr-25214.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Weitere Schlagzeilen