Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Autobauer Mercedes-Benz erzielt Rekordabsatz im September

© dts Nachrichtenagentur

05.10.2011

Mercedes-Benz Autobauer Mercedes-Benz erzielt Rekordabsatz im September

Stuttgart – Nach dem Rekordabsatz im Vorjahresmonat hat Mercedes-Benz auch in diesem Jahr einen neuen Absatzrekord im September erzielt. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Der vergangene Monat war für Mercedes-Benz der bislang absatzstärkste dieses Jahres. Weltweit wurden insgesamt 120.982 Fahrzeuge an Kunden übergeben. Seit Jahresbeginn summieren sich die Verkäufe damit auf 919.288 Pkw der Marke Mercedes-Benz, ein Zuwachs von 7,6 Prozent. Seit Jahresbeginn wurden im Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars 996.855 und damit 7,3 Prozent mehr Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und smart an Kunden übergeben, ebenfalls ein neuer Rekord.

Wie bereits in den vergangenen Monaten konnte der Autobauer den Absatz in zahlreichen Märkten deutlich steigern. In China erhöhte die Marke mit dem Stern die Verkäufe im September um 12,7 Prozent. Sie erzielte mit 15.272 abgesetzten Einheiten einen neuen Rekordwert. Seit Januar wurden in China insgesamt 135.506 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert, so viele wie nie zuvor. Ebenfalls auf Rekordniveau lagen im September die Verkäufe in Taiwan, Russland, Südkorea und Indien. Sehr dynamisch entwickelte sich der Absatz auch in Brasilien mit einem Plus von 64,8 Prozent, Südafrika mit 21,7 Prozent und der Türkei mit 10,5 Prozent.

Bei den Baureihen sicherte sich die neue C-Klasse Limousine im sechsten Monat in Folge die Marktführerschaft in ihrem Segment. Insgesamt wurden im September 26.816 Modelle ausgeliefert. Ebenfalls die Spitzenposition in ihrer Vergleichsklasse belegten im vergangenen Monat aufgrund einer hervorragenden Absatzentwicklung der neue SLK und das neue C-Klasse Coupé. Insgesamt stieg der Absatz im C-Klasse Segment um 19,5 Prozent.

Auch in der Luxusklasse steht im bisherigen Jahresverlauf nach wie vor ein Fahrzeug mit Stern auf Rang eins der meistverkauften Fahrzeuge: Der Absatz der S-Klasse Limousine stieg von Januar bis September um 8,4 Prozent auf 51.665 Einheiten. Im gleichen Zeitraum lieferte Mercedes-Benz im E-Klasse Segment 253.020 Pkw an Kunden aus, ein Zuwachs von 4,7 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/autobauer-mercedes-benz-erzielt-rekordabsatz-im-september-29111.html

Weitere Nachrichten

Parlament Griechenland

© Gerard McGovern / CC BY 2.0

Wirtschaftsweiser Athen muss Akzeptanz für Reformen schaffen

Der Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph M. Schmidt, hat die griechische Regierung aufgefordert, endlich zu den nötigen Reformen zu stehen, um die ...

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Weitere Schlagzeilen