Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

23.08.2011

Australien: Zehnjähriger muss „Ich bin ein Dieb“-Schild tragen

Townsville – Ungewöhnliche Erziehungsmethoden hat eine Mutter in Townsville im australischen Bundesstaat Queensland ergriffen. Um ihren zehnjährigen Sohn vom Stehlen abzuhalten, lässt die Frau ihn ein Schild tragen, das ihn als Dieb bezeichnet. „Vertraue mir nicht. Ich werde dich bestehlen, weil ich ein Dieb bin“, lautet die Aufschrift des Schildes einem Bericht der australischen Tageszeitung „Herald Sun“ zufolge.

Die Mutter des Jungen habe nach eigener Aussage früher selbst gestohlen und wolle ihren Sohn mit dem Schild davon abhalten, in ihre Fußstapfen zu treten. „Ich habe ein Leben gelebt, das sich die meisten Menschen nicht wünschen und ich versuche mein Kind davon abzuhalten, den gleichen Weg einzuschlagen“, so die Frau.

Zuvor habe sie den Jungen bereits in Gerichtssäle, zu Gesprächen mit Polizisten und in Gefängniszellen mitgenommen, um ihn vom Stehlen abzuschrecken, allerdings erfolglos. Die Erziehungsmethoden der Frau wurden in Townsville schnell zum Stadtgespräch und führten zu sowohl positiven als auch negativen Reaktionen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/australien-zehnjaehriger-muss-ich-bin-ein-dieb-schild-tragen-26513.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen