Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.02.2010

Australien will qualifizierte Einwanderer anlocken

Canberra – Australien will künftig besonders hoch qualifizierte Einwanderer noch stärker bevorzugen. Einwanderungsminster Chris Evans sagte im australischen Rundfunk, dass insbesondere Ärzte und Krankenschwestern bevorzugt werden sollten, „anstatt Friseure oder Köche“. Bislang fanden sich diese Berufe ebenfalls auf einer Liste mit 106 bevorzugten Qualifikationen, was dazu führte, dass sich besonders viele Bewerber als Koch oder Friseur ausbilden ließen, bevor sie einen Antrag in Australien stellten. Die entsprechende Liste soll nun stark gekürzt und deutlich überarbeitet werden, so Evans weiter. Im letzten Jahr hatten sich 170.000 Menschen um eine von 108.100 Aufenthaltsgenehmigungen beworben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/australien-will-qualifizierte-einwanderer-anlocken-6793.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Weitere Schlagzeilen