Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Audi gewinnt 12-Stunden-Rennen in Bathurst

© dapd

26.02.2012

Australien Audi gewinnt 12-Stunden-Rennen in Bathurst

Romolo Liebchen: „Wir können überglücklich sein, denn wir haben einen ziemlich harten Tag erlebt“.

Bathurst – Audi hat unter schwierigsten Bedingungen den Vorjahressieg beim wichtigsten Langstreckenrennen Australiens wiederholt. Die beiden deutschen Fahrer Christer Jöns und Christopher Mies sowie Darryl O´Young aus Hongkong gewannen in einem Audi R8 LMS-Sportwagen das 12-Stunden-Rennen in Bathurst. Regen, Nebel und zahlreiche Unfälle sorgten für teilweise chaotische Verhältnisse. Doch das Audi-Trio war nicht zu stoppen und setzte sich schließlich mit einem Vorsprung von 1:13 Minuten gegen die Konkurrenz von Porsche, Ferrari und Mercedes durch. Die beiden anderen Audi kamen nach Unfällen nicht ins Ziel.

„Wir können überglücklich sein, denn wir haben einen ziemlich harten Tag erlebt. Wir haben zwölf Stunden von Anfang bis Ende gekämpft“, sagte Romolo Liebchen, Leiter Kundensport bei der quattro GmbH. Die nächsten Ziele seien die 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring und in Spa/Belgien, sagte Liebchen. Der Triumph in Bathurst war der 119. Sieg für den Kundensport-Rennwagen von Audi seit der Premiere vor drei Jahren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/audi-gewinnt-12-stunden-rennen-in-bathurst-42426.html

Weitere Nachrichten

Starbucks

© über dts Nachrichtenagentur

Ecclestone „Formel 1 wird geführt wie Filiale von Starbucks“

Der ehemalige Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat harsche Kritik an den Geschäftsgebaren seiner Nachfolger vom US-Medienkonzern Liberty Media geübt. "Die ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Lewis Hamilton 2016

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Hamilton siegt in Spanien vor Vettel

Lewis Hamilton hat im Mercedes den Großen Preis von Spanien gewonnen. Er fuhr am Sonntag auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya vor Vettel und Ricciardo ...

Weitere Schlagzeilen