Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Audi gewinnt 12-Stunden-Rennen in Bathurst

© dapd

26.02.2012

Australien Audi gewinnt 12-Stunden-Rennen in Bathurst

Romolo Liebchen: „Wir können überglücklich sein, denn wir haben einen ziemlich harten Tag erlebt“.

Bathurst – Audi hat unter schwierigsten Bedingungen den Vorjahressieg beim wichtigsten Langstreckenrennen Australiens wiederholt. Die beiden deutschen Fahrer Christer Jöns und Christopher Mies sowie Darryl O´Young aus Hongkong gewannen in einem Audi R8 LMS-Sportwagen das 12-Stunden-Rennen in Bathurst. Regen, Nebel und zahlreiche Unfälle sorgten für teilweise chaotische Verhältnisse. Doch das Audi-Trio war nicht zu stoppen und setzte sich schließlich mit einem Vorsprung von 1:13 Minuten gegen die Konkurrenz von Porsche, Ferrari und Mercedes durch. Die beiden anderen Audi kamen nach Unfällen nicht ins Ziel.

„Wir können überglücklich sein, denn wir haben einen ziemlich harten Tag erlebt. Wir haben zwölf Stunden von Anfang bis Ende gekämpft“, sagte Romolo Liebchen, Leiter Kundensport bei der quattro GmbH. Die nächsten Ziele seien die 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring und in Spa/Belgien, sagte Liebchen. Der Triumph in Bathurst war der 119. Sieg für den Kundensport-Rennwagen von Audi seit der Premiere vor drei Jahren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/audi-gewinnt-12-stunden-rennen-in-bathurst-42426.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen