Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Auch Niebel will Friedensprozess fördern

© dapd

02.02.2012

Nahost Auch Niebel will Friedensprozess fördern

“Die Bundesregierung wird mit der Entwicklungskooperation Prozess weiterhin aktiv unterstützen”.

Berlin/Tel Aviv – Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel hofft auf neue Bewegung im Nahost-Friedensprozess. “Dabei ist besonders wichtig, dass durch positive Schritte und Vertrauensbeweise von beiden Seiten der Boden für einen nachhaltigen Frieden bereitet wird”, erklärte der FDP-Politiker nach Angaben seines Ministeriums am Donnerstag in Tel Aviv. Alle könnten von der Stärkung der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung in den Palästinensischen Gebieten profitieren.

Dabei müssten die israelischen Sicherheitsinteressen und die palästinensischen Entwicklungsbedürfnisse besser in Einklang gebracht werden. “Die Bundesregierung wird besonders mit der Entwicklungskooperation diesen Prozess weiterhin aktiv unterstützen”, sagte Niebel zu.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/auch-niebel-will-friedensprozess-foerdern-37573.html

Weitere Nachrichten

Peer Steinbrück

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Seeheimer verurteilen Steinbrücks Schulz-Kritik

Auch der konservative Flügel innerhalb der SPD, der Seeheimer Kreis, zu dem sich auch Ex-Finanzminister Peer Steinbrück zählte, weist dessen Kritik am ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Bierzelt-Rede Merkel kritisiert USA nach G7-Gipfel scharf

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem G7-Gipfel auf Sizilien die US-Regierung scharf kritisiert. Die Zeiten, in denen Deutschland sich auf andere ...

Cem Özdemir

© über dts Nachrichtenagentur

Grüne Özdemir sieht Bündnis mit Linkspartei skeptisch

Vier Monate vor der Bundestagswahl hat sich Grünen-Spitzenkandidat Cem Özdemir skeptisch über ein Bündnis mit der Linkspartei geäußert. Die Grünen würden ...

Weitere Schlagzeilen