Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Attentäter Breivik doch zurechnungsfähig

© AP, dapd

10.04.2012

Norwegen Attentäter Breivik doch zurechnungsfähig

Laut zweitem Gutachten.

Oslo – Nur wenige Tage vor Prozessbeginn ist dem geständigen Attentäter von Norwegen, Anders Behring Breivik, in einem zweiten psychologischen Gutachten doch volle Zurechnungsfähigkeit bescheinigt worden. Die Experten seien zu dem Schluss gekommen, dass Breivik zum Zeitpunkt der Tat nicht psychotisch gewesen sei, erklärte ein Gericht in Oslo am Dienstag.

Es hatte ein zweites Gutachten veranlasst, nachdem in einer umstrittenen ersten Expertise bei dem 33-Jährigen eine paranoide Schizophrenie diagnostiziert worden war. Breivik hat den Doppelanschlag von Oslo und Utöya mit 77 Toten im Juli vergangenen Jahres eingeräumt, hält sich jedoch nicht im juristischen Sinne für schuldig.

„Das Hauptergebnis der Experten ist, dass Anders Behring Breivik zum Zeitpunkt seiner Taten am 22. Juli 2011 nicht psychotisch gewesen ist“, hieß es in der Erklärung des Gerichts. Das zweite Gutachten wurde von den Psychiatern Terje Toerrissen und Agnar Aspaas erstellt, das erste von Torgeir Husby und Synne Sörheim.

Prozessbeginn in wenigen Tagen

Bei dem Prozess gegen Breivik, der am 16. April beginnen und zehn Wochen dauern soll, werden beide Gutachten berücksichtigt. Sollte das Gericht bei einem Schuldspruch urteilen, dass Breivik zum Zeitpunkt der Tat nicht geistig gesund war und somit nicht straffähig ist, kommt er nicht ins Gefängnis, sondern wird in eine geschlossene psychiatrische Einrichtung eingewiesen.

Breiviks Anwalt hatte nach dem ersten Gutachten erklärt, sein Mandant halte sich für zurechnungsfähig. Für Breivik sei Psychiatrie „schlimmer als der Tod“. Breivik hatte die Psychiater des ersten Gutachtens in einem Brief an norwegische Medien der Lüge bezichtigt. Sie hätten 80 Prozent ihrer Aussagen über ihn erfunden, hieß es in einem Schreiben, aus dem die norwegische Zeitung „VG“ Auszüge veröffentlichte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/attentaeter-breivik-doch-zurechnungsfaehig-49797.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Weitere Schlagzeilen