Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

24.01.2010

Atomkraftwerke Norbert Röttgen will Laufzeitverlängerungen von höchsten acht Jahren

Berlin – Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) will die Laufzeiten der Atomkraftwerke um höchstens acht Jahre verlängern. Das geht dem Nachrichtenmagazin „Focus“ zufolge aus den internen Vorgaben seines Hauses für das Energiekonzept der Bundesregierung hervor. Röttgen bereitet es mit dem von Rainer Brüderle (FDP) geführten Wirtschaftsministerium vor. In dem Konzept führt Röttgen mögliche Laufzeitverlängerungen von null, vier und acht Jahren an. Brüderle will dem Nachrichtenmagazin zufolge auch die Varianten 15 und 20 Jahre analysieren lassen. Weit auseinander liegen die beiden Minister zudem beim Ölpreis, Röttgen rechnet mit einem Anstieg auf bis zu 160 Dollar pro Barrel, Brüderle dagegen mit einer Spanne zwischen 80 und 120 Dollar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/atomkraftwerke-norbert-roettgen-will-laufzeitverlaengerungen-von-hoechsten-acht-jahren-6244.html

Weitere Nachrichten

Homosexueller Aktivist

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Landesgruppenchefin will gegen „Ehe für alle“ stimmen

CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt wird nach eigenen Angaben im Bundestag gegen die "Ehe für alle" stimmen. "Die Ehe von Frau und Mann steht unter ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

Atommülltransport Castor in Neckarwestheim angekommen

Obwohl der erste Atommülltransport am Abend bereits erfolgt ist, will die Gemeinde Neckarwestheim (Landkreis Heilbronn) wegen der Castortransporte beim ...

Straßenverkehr

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Maas will härtere Strafen für Raser

Unmittelbar vor der Abstimmung im Bundestag hat Justizminister Heiko Maas (SPD) die Notwendigkeit betont, illegale Autorennen mit drastischen Strafen ...

Weitere Schlagzeilen