Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

06.12.2010

Atom-Politik Röttgen lehnt Castor-Transport nach Russland ab

Bonn – Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) hat die Genehmigung für den umstrittenen Atomtransport aus dem westfälischen Zwischenlager Ahaus nach Russland vorerst verweigert. Noch fehle ihm die für eine Transportgenehmigung nötige „po­sitive Überzeugung“, dass die aus dem sächsischen Forschungsreaktor Rossendorf stammenden Brennelemente in der Wiederaufbereitungsanlage in Majak „sicher verwertet werden“, teilte Röttgen am Montag in Bonn mit. Solange er über diese Erkenntnis nicht verfüge, werde der Transport nicht genehmigt.

Der Minister will die Ergebnisse ei­ner Expertenkommission, die die Sicherheitsbedingungen der russischen Anlage derzeit prüft, abwarten. Ursprünglich sollten per Castor-Transport über 900 Brennelemente, die aus einem DDR-Forschungsreaktor stammen, in das russische Atomlager Majak gebracht werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/atom-politik-roettgen-lehnt-castor-transport-nach-russland-ab-17719.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen