Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

18.11.2009

ASUS G51J 3D weltweit erstes Notebook mit NVIDIA® 3D Vision

Ratingen (pressebox) – Mit dem G51J 3D stellt ASUS das weltweit erste Notebook mit NVIDIA® 3D Vision(TM) vor und bietet damit allen Gamern mobilen Spielegenuss der Extraklasse. Die mitgelieferte 3D Brille ermöglicht in Kombination mit dem NVIDIA® GeForce(TM) GTX 260M Grafikchip und dem 15,6 Zoll Display mit 120 Hertz Technik erstmals eine realistische Tiefenwahrnehmung von 3D Umgebungen und Personen. Damit taucht der Gamer noch intensiver in die Spiele ein. Das ASUS G51J 3D im markanten, schwarzblauen R.O.G. Design überzeugt Spielefans und Multimedia Nutzer gleichermaßen. Ebenso wie 3D Games werden auch 3D Filme und digitale 3D Fotos gestochen scharf auf dem Notebook wiedergegeben. Dank neuester Intel® Core(TM) i7 Prozessortechnologie, 4 GB Arbeitsspeicher, 640 GB Festplattengröße, HDMI- sowie E-SATA Schnittstelle und Bluray Laufwerk dient das Gamebook zudem perfekt als Video- oder Fotoplattform. Abgerundet wird das „Deluxe-Gaming-Paket“ durch die EAX und CMSS Audio Technologien, die für ein besonderes realistisches Klangerlebnis sorgen. Der Neuzugang adressiert alle Hardcore Gamer oder Multimedia Liebhaber, die ihre Perspektive um eine Dimension erweitern wollen. Das ASUS G51J 3D ist mit Microsoft® Windows® 7 64 Bit Betriebssystem ausgestattet und ist ab Anfang Dezember erhältlich.

ASUS G51J 3D überwindet virtuelle Grenzen – Mittendrin statt nur davor

Filme und Spiele sind mit dem neuen ASUS G51J 3D zum Greifen nah. Maßgeblich dafür ist die NVIDIA® GeForce(TM) GTX 260M Grafikkarte mit 1GB DDR3 Speicher, die ausgezeichnet realitätsnahe Bilder liefert. Gleichzeitig bietet die 3D Vision(TM) Brille, die über Infrarot die Impulse kabellos vom Notebook übertragen bekommt, klare und brillante 3D Bilder in voller Tiefenwahrnehmung – und zwar ganz ohne Einschränkungen hinsichtlich der Blickwinkel. Zudem zeigt das 15,6 Zoll große Glare Type Color Shine Display mit der HD Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten, einer Bildwiederholrate von 120 Hertz und LED Hintergrundbeleuchtung das Bild hoch aufgelöst und in perfekter 3D Qualität. Die 120 Hertz Technologie ermöglicht dabei in Kombination mit dem schnellen Intel® Core(TM) i7-720QM Prozessor die Darstellung von 60 Bildern je Auge. Im Gegensatz zu den gängigen PCs und Notebooks mit einer einfachen 2D Darstellung von 60 Bildern, zeigt der 3D Bildschirm des ASUS G51J 3D doppelt so viele Bilder pro Sekunde und ermöglicht damit eine realitätsnahe 3D Betrachtung.

Bereits heute können mit dem neuen ASUS G51J 3D über 400 3D Spiele genutzt werden wie beispielsweise bei den jüngsten Veröffentlichungen: Resident Evil® 5, Borderlands(TM) , World of Warcraft®: Wrath of the Lich King(TM) , Batman®: Arkam Asylum(TM) und Star Trek® D-A-C. Damit der Sound das außergewöhnliche Bilderlebnis komplettiert arbeitet das ASUS G51J 3D mit EAX Advanced HD 4.0 3D Audio Technologie und CMSS Surround Sound. Mit dieser Highend Audio Technologie haben Gamer während des Spiels das Gefühl, die Töne kommen aus unterschiedlichen Richtungen und Entfernungen. Insgesamt kann auf 64 Sound Effekte zurückgegriffen werden, die einen äußerst realistischen, räumlichen Klang erzeugen. Zusammen mit den eingebauten Altec Lansing® Stereolautsprechern ermöglicht das ASUS G51J 3D ein für Notebooknutzer noch nie dagewesenes Spiele- und Multimedia-Erlebnis.

R.O.G. Design: Atemberaubend stylisch

Nicht nur das Innenleben des ASUS G50J 3D trotzt jedem Härtetest. Das coole Republic of Gamers Design macht den Boliden im schwarzblauen Look mit beleuchtetem Logo auf dem Displaydeckel zum spektakulären Highlight in jeder Umgebung. Seine volle Schönheit entfaltet das ASUS Gamebook wenn die Lichter ausgehen – dann leuchtet das Logo mystisch und zeigt so den Betrieb des Power Notebooks an. Für extra viel Bedienkomfort beim Spiel verfügt das Notebook über markierte W-A-S-D Tasten und einen Nummernblock.

Meilenstein im 3D Notebookmarkt

ASUS, eine der am schnellsten wachsenden Notebookmarken, engagiert sich bereits seit mehreren Jahren intensiv für den Gaming Bereich. So ist es konsequent, dass das weltweit erste 3D Notebook mit NVIDIA® 3D Vision(TM) aus dem Hause ASUS kommt. Im Mittelpunkt der Entwicklung jedes Gaming Notebooks steht eine gute Grafik – mit dem ASUS G51J 3D haben die ASUS Entwickler einmal mehr ihr Können unter Beweis gestellt und übertreffen alle Erwartungen. So überlisten sie sämtliche Wärme und Platz Unwägbarkeiten und integrieren zum ersten Mal eine NVIDIA® GeForce(TM) GTX 260M Grafikkarte in ein 15,6 Zoll großes Notebook. In Kombination mit dem 1 GB großen Speicher schafft das ASUS G51J 3D einen sehr guten Wert von 11.000 Punkten beim 3DMark®06 Test. Damit setzt sich das ASUS G51J 3D deutlich von den anderen derzeit im Markt erhältlichen 15 oder 16 Zoll Notebooks ab. „NVIDIA® freut sich sehr, dass das erste 3D Vision Notebook aus dem Hause ASUS kommt“, erklärt Phil Eisler, General Manager der 3D Vision Business Unit aus dem Hause NVIDIA®. „Das ASUS G51J 3D Notebook setzt ab sofort den Standard für kommende 3D Notebooks. Wir gratulieren ASUS ganz herzlich zur diesem Meilenstein an moderner Technik.“

Spezifikationen ASUS G51J 3D

– Display: 39,6 cm/ 15,6 Zoll HD 16:9 Glare Type Display (1.366 x 768) mit LED Hintergrundbeleuchtung
– Prozessor: Intel® Core(TM) i7-720QM (1,6 GHz, Turbo Boost bis 2,8 GHz, 6 MB shared L3 Cache)
– Grafik: NVIDIA® GeForce(TM) GTX 260M mit 1.024 MB GDDR3 VRAM
– Chipsatz: Intel® PM55 + ICH9M
– Arbeitsspeicher: 4.096 MB DDR3 1.066 MHz (2 x 2.048 MB)
– Festplatte: 640 GB (2 x 320 GB) 7.200 U/min S-ATA
– Betriebssystem: Microsoft® Windows® 7 Home Premium 64 Bit (OEM)
– Laufwerk: Bluray (BD)(TM) Laufwerk mit DVD Multinorm Brenner
– Schnittstellen: Express Card, 8in-1 Card Reader, VGA Out, 4x USB 2.0, E-SATA, Mikrofon, Kopfhörer, LAN RJ-45, FireWire, 1x HDMI, Bluetooth
– Netzwerk: LAN 10/100/1.000 MBit/s
– WLAN 802.11 b/g/n integriert
– Umfangreiches Multimedia Softwarepaket im Lieferumfang enthalten
– Besonderheiten: 2,0 MP Webcam, Express Gate, Nummernblock, beleuchtete Chiclet Tastatur, Altec Lansing® Lautsprecher, NVIDIA® Vision(TM) 3D Brille
– Gewicht: ca. 3,3 kg inklusive 6 Zellen Li-Ion Akku
– Abmessungen: 375 x 265 x 34,3 ~ 40,6 mm
– Farbe: schwarzblau

Verfügbarkeit, Garantie und Preis

Das R.O.G. Notebook ASUS G51J 3D ist ab Anfang Dezember bei folgenden Online Shops in Deutschland und Österreich verfügbar: Alternate, Amazon, Cyberport und Notebooksbilliger. Die Garantie für Deutschland und Österreich beträgt zwei Jahre inklusive Pick-Up & Return Service in Deutschland und Österreich oder Carry-In Service in Deutschland und kann mit dem optionalen ASUS Garantie Erweiterungspaket auf drei Jahre verlängert werden. Der empfohlene Verkaufspreis für das G51J 3D beträgt in Deutschland und Österreich inkl. MwSt. € 1.499,-. Stand: 18. November 2009 – Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/asus-g51j-3d-weltweit-erstes-notebook-mit-nvidia-3d-vision-3781.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Weitere Schlagzeilen