Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.11.2009

Arztpraxis unter Verdacht von Körperverletzung und Abrechnungsbetrug

Hamburg – Die Staatsanwaltschaft Hamburg und das LKA ermitteln gegen zwei Hamburger Neurochirurgen wegen des Verdachts der Körperverletzung und des gewerbsmäßigen Abrechnungsbetruges. Wie die Polizei Hamburg mitteilte, hatte eine Krankenkasse gegen die beiden Ärzte Strafanzeige erstattet. Die beiden Männer, die Brüder sind, sollen über einen Zeitraum von rund dreieinhalb Jahren an zahlreichen Patienten Behandlungen in einer nicht nachvollziehbaren Häufigkeit durchgeführt und gegenüber den Krankenkassen abgerechnet haben. Zudem haben die Ermittler den Verdacht, dass die Tatverdächtigen ambulante Behandlungskosten für Patienten abgerechnet haben, obwohl diese stationär behandelt wurden. Darüber hinaus sollen in zahlreichen Fällen postoperative Überwachungs- und Behandlungsmaßnahmen abgerechnet worden sein, obwohl keine Operation stattgefunden hatte. Der vorläufig festgestellte Schaden für die Krankenkassen beläuft sich auf mehr als 150000 Euro. Nach bisherigem Ermittlungsstand sind mindestens 1500 Patienten betroffen, von weiteren geschädigten Patienten und Krankenkassen ist auszugehen. Bei einer gestrigen Durchsuchung der Praxis wurden zahlreiche Beweismittel sichergestellt, die jetzt ausgewertet werden. Die Ermittlungen im Landeskriminalamt dauern an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/arztpraxis-unter-verdacht-von-koerperverletzung-und-abrechnungsbetrug-4054.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

SPD

© gemeinfrei

SPD Seeheimer Kreis stützt Agenda-Kurs von Kanzlerkandidat Schulz

Der konservative SPD-Flügel "Seeheimer Kreis" stützt die von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geplanten Korrekturen an der Agenda 2010. "Das sind ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Weitere Schlagzeilen