Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

06.07.2010

Army klagt Soldaten wegen Verbreitung von Luftschlag-Video an

Washington – Das US-Militär will einen seiner Soldaten wegen der Veröffentlichung von Videoaufnahmen eines Luftschlages anklagen. Das teilte die US-Army heute mit. Bei dem Video handele es sich demnach um vertrauliches Datenmaterial, das unerlaubt veröffentlicht wurde. Das Video aus dem Jahr 2007 zeigt Aufnahmen eines Helikopters vom Typ Apache beim Angriff auf die irakische Hauptstadt Bagdad. Bei dem Vorfall waren zwölf Zivilisten, darunter zwei Journalisten, getötet worden. Der 22-jährige Soldat soll das Material der US-Army zufolge eigenmächtig ins Internet gestellt und sich damit strafbar gemacht haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/army-klagt-soldaten-wegen-verbreitung-von-luftschlag-video-an-11608.html

Weitere Nachrichten

Bootsflüchtlinge im Mittelmeer Archiv

© Marina Militare, über dts Nachrichtenagentur

CSU Mit vielen Abkommen Flüchtlinge zurück nach Afrika bringen

Die CSU verlangt mehr Vereinbarungen nach dem Muster des EU-Türkei-Abkommens, um Mittelmeerflüchtlinge zurück nach Afrika bringen zu können. "Es kann nicht ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Video-Podcast Merkel will mehr Engagement des Bundes für die Bildung

Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt mehr Engagement des Bundes in der Bildungspolitik in Aussicht. In ihrem neuen Video-Podcast kündigte Merkel Hilfe bei ...

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Union kann sich bei Obergrenze und Mütterrente nicht einigen

CDU und CSU können sich offenbar weder auf eine Obergrenze für Flüchtlinge noch auf eine Ausweitung der Mütterrente einigen: Im gemeinsamen Wahlprogramm ...

Weitere Schlagzeilen