Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Arjen Robben FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

07.02.2014

Arjen Robben FC Bayern ist der „beste Club der Welt“

„Es gibt nichts besseres mehr als Bayern.“

München – Arjen Robben ist beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München sehr glücklich und er will mit der „Super-Super-Mannschaft“ noch ein paar Titel sammeln. „Dafür bin ich beim richtigen Verein“, sagte der 30-Jährige in einem Interview mit der „Bild-Zeitung“. „Es gibt nichts besseres mehr als Bayern. Ich war schon sehr jung bei Chelsea und Madrid. Und jetzt bin ich beim besten Club der Welt.“

Für sein Leben nach dem Profifußball habe der niederländische Nationalspieler auch schon Pläne gemacht. Man müsse sich auf die Zeit nach der Karriere vorbereiten und nicht einfach von heute auf morgen aufhören, so der Linksfuß. „Aber noch fühle ich mich körperlich sehr gut. Ich fühle mich jung und frisch. Nicht wie 30. Ein paar gute Jahre habe ich noch bis dahin“, sagte Robben.

Zurzeit verhandelt er mit dem FCB über eine Vertragsverlängerung: „Es wird voraussichtlich noch ein Gespräch geben. Wenn dann alle glücklich sind, ist es durch.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/arjen-robben-fc-bayern-ist-der-beste-club-der-welt-68978.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen