Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

02.07.2010

Argentinien-Spiel Grüne werfen Merkel mangelnde Zuversicht vor

Berlin – Die Grünen haben der Bundeskanzlerin indirekt vorgeworfen, durch ihre Teilnahme am WM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Argentinien mangelnde Zuversicht in die deutsche Mannschaft zu zeigen. „Wir setzen auf Sieg und nicht auf ein Ausscheiden bereits im Viertelfinale, weshalb wir ihre Einladung leider ablehnen müssen“, heißt es in dem Brief, aus dem die Süddeutsche Zeitung zitiert.

„Die Nationalmannschaft hat noch das Halbfinale und das Endspiel vor sich“, schreiben sie in süffisantem Ton. Deshalb sei es aus Kostengründen unangemessen, den Regierungs-Airbus schon an diesem Samstag in Anspruch zu nehmen. Merkel hatte am Mittwoch die im Bundestag vertretenen Fraktionen angeschrieben und um die Benennung jeweils eines Parlamentariers gebeten. Die Kanzlerin reist an diesem Freitagnachmittag nach Kapstadt ab, wo die deutsche Elf am Samstag auf die Mannschaft aus Argentinien trifft. Gegenüber RTL sagte Merkel, sie tippe auf ein 2:1 für Deutschland. Ob Sie in diesem Fall zum Halbfinale erneut nach Südafrika fliegen würde, ist unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/argentinien-spiel-gruene-werfen-merkel-mangelnde-zuversicht-vor-11484.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen