Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

ARD: Erfurter Mediziner behandelte Blut von 28 Sportlern

© dapd

29.01.2012

Ermittlungen ARD: Erfurter Mediziner behandelte Blut von 28 Sportlern

Die Staatsanwaltschaft Erfurt ermittelt seit Frühjahr 2011.

Köln – Die Dopingaffäre um den Erfurter Sportmediziner hat möglicherweise größere Ausmaße als bislang angenommen. Nach Informationen der ARD soll der Mediziner das Blut von 28 Athleten, deren Namen der ARD bekannt sind, in seinen Praxisräumen einer UV-Behandlung unterzogen haben.

Unter den Sportlerinnen und Sportlern aus dem Eisschnelllauf, Radsport und der Leichtathletik sollen sich sowohl Top-Athleten als auch erfolgreiche Nachwuchssportler befinden. Darunter seien einige, die zum Zeitpunkt der Behandlung noch minderjährig waren, wie es in einer Mitteilung der ARD vom Sonntag hieß.

Die Staatsanwaltschaft Erfurt ermittelt seit Frühjahr 2011 gegen den Sportmediziner wegen des Verdachts, zu Dopingzwecken gegen das Arzneimittelgesetz verstoßen zu haben. Es geht um den Zeitraum von 2006 bis 2011, in dem der Mediziner Vertragsarzt des Olympiastützpunktes Erfurt war. Der Mediziner erklärt die UV-Behandlung des Blutes der Athleten als Infektbehandlung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ard-erfurter-mediziner-behandelte-blut-von-28-sportlern-36883.html

Weitere Nachrichten

FIFA-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

WM-Vergabe an Russland und Katar Garcia-Bericht durchgesickert

Seit fast drei Jahren verweigert die FIFA trotz weltweiter Proteste die Veröffentlichung des Garcia-Berichts zur umstrittenen WM-Vergabe an Russland (2018) ...

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Daniel Ricciardo 2014 Singapore FP2 Red Bull

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Ricciardo gewinnt Großen Preis von Aserbaidschan

Daniel Ricciardo hat im Red Bull den Großen Preis von Aserbaidschan gewonnen. Der Sieg wurde möglich, nachdem Vettel und Hamilton sich durch Rangeleien ...

Weitere Schlagzeilen