Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Security Sicherheitsdienst Mitarbeiter

© qay / pixelio.de

05.07.2016

Arbeitsmarkt Zahl der Menschen mit Zweitjob ist stark gestiegen

„Nicht wenige kommen ohne einen Zusatzjob nicht über die Runden.“

Halle – Am Tag in einem Büro arbeiten und abends noch in der Kneipe kellnern: Die Zahl der Beschäftigten mit einem Minijob neben ihrem Hauptberuf hat in Sachsen-Anhalt in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Dienstag-Ausgabe).

Nach Angaben der Landesarbeitsagentur hatten im Jahr 2015 rund 24 600 Arbeitnehmer einen Zweitjob. Vor zehn Jahren waren es erst 14 300. Das entspricht einem Plus von 72 Prozent.

Der wirtschaftspolitische Sprecher der Linken im Landtag, Andreas Höppner, sieht den Anstieg als Alarmsignal. „In Sachsen-Anhalt arbeiten 285 000 Arbeitnehmer im Mindestlohn-Bereich. Nicht wenige kommen ohne einen Zusatzjob nicht über die Runden“, sagt Höppner.

Ökonomen sehen allerdings sehr verschiedene Gründe, warum immer mehr Menschen einen Zweitjob aufnehmen. „Es ist nicht nur ein Armutsphänomen“, sagt der Arbeitsmarktexperte Enzo Weber vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg. Die Nebenjobber sind ein Querschnitt der Bevölkerung. Häufig würden gut ausgebildete Facharbeiter eine zweite Tätigkeit ausüben, um mit ihren Fähigkeiten noch etwas mehr zu verdienen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/arbeitsmarkt-zahl-der-menschen-mit-zweitjob-ist-stark-gestiegen-94416.html

Weitere Nachrichten

Posttower Bonn

© Thomas Robbin / CC BY-SA 3.0

Wachstum Post-Chef Appel erwartet 100.000 neue Arbeitsplätze im Konzern

Frank Appel, Vorstandsvorsitzender von Deutsche Post DHL, rechnet damit, dass der Konzern "in einigen Jahren" statt jetzt 500.000 Menschen 600.000 ...

Ulrich Schneider 2014 Paritätischer Wohlfahrtsverband

© blu-news.org / CC BY-SA 2.0

Hartz-IV Paritätischer fordert Regelsatz von 520 Euro

Auf 520 Euro muss nach einer Studie der Paritätischen Forschungsstelle der Regelsatz in Hartz IV angehoben werden. Der Paritätische Wohlfahrtsverband wirft ...

Eric Schweitzer

© ALBA Group / CC BY-SA 3.0

DIHK Schweitzer begrüßt SPD-Votum für Ceta

DIHK-Chef Eric Schweitzer hat begrüßt, dass SPD-Chef Sigmar Gabriel ein grundsätzliches Nein seiner Partei gegen das geplante Freihandelsabkommen Ceta auf ...

Weitere Schlagzeilen