Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

01.12.2009

Arabischer Fernsehsender huldigte tagelang Saddam Hussein

Bagdad – Ein Saddam Hussein gewidmeter Fernsehsender hat gestern nach drei Tagen Sendezeit den Betrieb wieder eingestellt. Der Sender war über das arabische Satellitennetz übertragen worden, berichten lokale Medien. Das Programm hatte sich aus Reden, Bildern und Gedichten Husseins zusammengesetzt und war mit patriotischer Musik unterlegt. Es ist bislang unklar, wer hinter dem Fernsehsender steht. Analysten vermuten, dass frühere politische Unterstützer den Betrieb des Senders finanziert haben könnten. Die Angehörigen Husseins sowie Mitglieder von dessen Baath-Partei haben eine Verbindung zum TV-Sender zurückgewiesen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/arabischer-fernsehsender-huldigte-tagelang-saddam-hussein-4208.html

Weitere Nachrichten

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Stopp der Vorratsdatenspeicherung Unions-Fraktionsvize Harbarth kritisiert Bundesnetzagentur

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Stephan Harbarth, hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung als ...

Heiko Maas SPD 2017

© Sandro Halank / CC BY-SA 3.0

"Ehe für alle" Maas fordert Kritiker zum Einlenken auf

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Kritiker der "Ehe für alle" aufgefordert, ihren Widerstand gegen das Vorhaben aufzugeben. Maas sagte der ...

kik-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

Bangladesh Accord Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll ...

Weitere Schlagzeilen