Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Apple-Mitarbeiter gedenken Steve Jobs mit Musik von Coldplay

© dts Nachrichtenagentur

20.10.2011

Steve Jobs Apple-Mitarbeiter gedenken Steve Jobs mit Musik von Coldplay

Cupertino – Die Mitarbeiter des Apple-Konzerns haben sich von ihrem verstorbenen ehemaligen Geschäftsführer Steve Jobs mit Live-Musik der britischen Band Coldplay verabschiedet. Am Mittwoch hielt das Unternehmen in seinem kalifornischen Hauptsitz eine firmeninterne Gedenkfeier für Jobs ab. Neben Coldplay trat auch die US-amerikanische Sängerin Nora Jones zu Ehren des Apple-Gründers auf. Jones und Coldplay waren schon früher bei Veröffentlichungsterminen des Unternehmens aufgetreten.

Weltweit hatten Apple-Filialen für einige Stunden geschlossen, damit Mitarbeiter eine Übertragung der Trauerfeier verfolgen konnten. Steve Jobs war am 5. Oktober nach langem Krebsleiden im Alter von 56 Jahren verstorben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/apple-mitarbeiter-gedenken-steve-jobs-mit-musik-von-coldplay-29798.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen