Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

AP startet neue Plattform für Video-Rohmaterial

© dapd

25.04.2012

Video-Hub AP startet neue Plattform für Video-Rohmaterial

„Wir wollen zeigen: Wir leben noch“.

Berlin – Die Presseagentur Associated Press (AP) geht im hart umkämpften Video-Markt neue Wege und hat AP-Video-Hub als neue Online-Plattform für die Auslieferung von Video-Rohmaterial vor allem für Online-Kunden gestartet. „Der Bedarf an Video wird weiter steigen, der Markt weiter wachsen“, sagte Markus Ickstadt, Geschäftsführer der AP Germany GmbH, der Nachrichtenagentur dapd: „Deswegen hat AP viel Geld in die Video-Produktion investiert. Wir wollen zeigen: Wir leben noch.“

Neben den klassischen TV-Kunden können hier auch Online-Medien aktuelle Bilder des Weltgeschehens beziehen, zudem ist das umfangreiche AP-Archiv integriert. Allerdings liefert AP auch über die neue Plattform lediglich unbearbeitetes Rohmaterial aus. „Unsere Kompetenz liegt weniger in vertonten Beiträgen“, sagte Ickstadt und verweist auf Produktionspartner dapd, der aus AP-Material sendefertige Beiträge für den deutschsprachigen Markt produziert. Gemeinsame Schwerpunkte der Berichterstattung in diesem Jahr werden die Fußball-Europameisterschaft, die Olympischen Sommerspiele und die Präsidentenwahl in den USA sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ap-startet-neue-plattform-fuer-video-rohmaterial-52481.html

Weitere Nachrichten

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Frau arbeitet am Computer

© bvdm / CC BY-SA 3.0

Bundesregierung Einsatz von freien Experten und Beratern im Gesetz verankert

Die neuen Arbeitsmarktgesetze dürfen keinen Schaden in der Projektwirtschaft auslösen. Darauf haben sich CDU und SPD geeinigt. Freiwillig selbständige, ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Weitere Schlagzeilen