Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Anwälte verteidigen israelischen Minister gegen Vorwürfe

© AP, dapd

17.01.2012

Lieberman Anwälte verteidigen israelischen Minister gegen Vorwürfe

Avigdor Lieberman soll Geld gewaschen haben.

Jerusalem – Die Anwälte des israelischen Außenministers Avigdor Lieberman haben ihren Mandanten bei einer Anhörung der Staatsanwaltschaft gegen Korruptionsvorwürfe verteidigt. Im Mittelpunkt der wohl zweitägigen Anhörung, die am Dienstag begann, stand der Vorwurf, Lieberman habe rechtswidrig erlangtes Geld über Scheinfirmen gewaschen. Der Minister hat die Vorwürfe zurückgewiesen. Er befand sich auf einer Dienstreise im Ausland und war nicht anwesend.

Mit einer Entscheidung der Staatsanwaltschaft über eine Anklage wird in den kommenden Monaten gerechnet. Sollte formell Klage gegen Lieberman erhoben werden, wäre er zum Rücktritt gezwungen. Würde er daraufhin mit seiner Partei Israel Beiteinu die Regierungskoalition verlassen, hätte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu keine Mehrheit mehr im Parlament.

Der Außenminister ist sowohl in Israel als auch im Ausland wegen seiner nationalistischen Ansichten umstritten. Die Ermittlungen gegen ihn begannen bereits vor mehr zehn Jahren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/anwalte-verteidigen-israelischen-minister-gegen-korruptionsvorwurfe-34622.html

Weitere Nachrichten

Tastatur

© über dts Nachrichtenagentur

"WannaCry" De Maizière will IT-Sicherheitsgesetz verschärfen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will als Konsequenz des weltweiten Angriffs durch den Kryptotrojaner "WannaCry" das IT-Sicherheitsgesetz ...

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

Cavusoglu Gabriel am Montag zu Gesprächen über Incirlik in der Türkei

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel reist am Montag zu Gesprächen über den Luftwaffenstützpunkt Incirlik in die Türkei. Das teilte der türkische ...

Hamburg

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Scholz rechnet mit Erfolg des G20-Gipfels in Hamburg

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ist zuversichtlich, dass der G20-Gipfel am 7. und 8. Juli in Hamburg ein Erfolg wird. Er sei "ein wichtiges ...

Weitere Schlagzeilen