Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

29.06.2016

Anti-Terrorkampf Özdemir mahnt „vertrauensvolle Zusammenarbeit“ mit Türkei an

Allerdings gehörten dabei auch unangenehme Themen auf die Tagesordnung.

Düsseldorf – Nach den Anschlägen von Istanbul hat Grünen-Chef Cem Özdemir zu mehr internationaler Zusammenarbeit aufgerufen.

„Im Kampf gegen Terrorismus, zumal den islamistischen, braucht es enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit auf internationaler Ebene. Dies gilt auch für Deutschland und die Türkei“, sagte Özdemir der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe).

Allerdings gehörten dabei auch unangenehme Themen auf die Tagesordnung, sagte Özdemir: Wie könne es etwa sein, „dass im Polizeistaat Türkei ISIS aktiv Anhänger rekrutieren konnte und die Ein- und Ausreise nach Syrien für ISIS-Kämpfer kein Problem darstellte?“ Zu klären sei auch, was an den Vorwürfen dran sei, dass die Türkei Waffen an islamistische Kämpfer in Syrien geliefert habe.

Wer diese Fragen nicht anspreche und gegenüber der Türkei nicht darauf dränge, endlich ernst zu machen mit einer politischen Lösung der kurdischen Frage im Rahmen einer Demokratisierung der Türkei und einem entschiedenen Kampf gegen Islamisten ohne jede Hintertür, werde keinen Erfolg haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/anti-terrorkampf-oezdemir-mahnt-vertrauensvolle-zusammenarbeit-mit-tuerkei-an-94373.html

Weitere Nachrichten

Abd al-Fattah as-Sisi Al-Sisi

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Anschlag auf koptische Christen Ägypten bombardiert Islamisten in Libyen

Ägypten hat als Reaktion auf den Anschlag auf koptische Christen am Freitag Extremisten in Libyen bombardiert. Das sagte Ägyptens Präsident am Abend. Es ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Merkel G7 planen Auflagen für „Internetfirmen“

Die G7-Staaten planen nach den Worten der deutschen Bundeskanzlerin "Auflagen für die Internetfirmen, damit das Internet nicht als Verbreitung für ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Gesetzesvorlage Mehr Zuschuss für alle bei Betriebsrenten

Arbeitnehmer können ab 2019 mit Zuschüssen ihrer Unternehmen rechnen, wenn sie eine Betriebsrente abschließen und dafür die Möglichkeit der sogenannten ...

Weitere Schlagzeilen