Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Anschlag in Afghanistan: Zwei Soldaten leicht verletzt

© dts Nachrichtenagentur

19.06.2011

Bundeswehr Anschlag in Afghanistan: Zwei Soldaten leicht verletzt

Zudem drei afghanische Zivilisten ums Leben gekommen.

Kundus – Bei dem Anschlag vom Sonntag im Norden Afghanistans sind entgegen ersten Berichten zwei Bundeswehrsoldaten leicht verletzt worden. Zudem soll der Anschlag, zu dem sich die radikal-islamischen Taliban bekannt hatten, nach Informationen der „Welt“ dem deutschen Kommandeur des Feldlagers Kundus, Oberst Norbert Sabrautzki, gegolten haben. Der Kommandant sei auf dem Weg zu einem Sicherheitstreffen mit lokalen Würdenträgern gewesen, wie das Blatt berichtet.

Sabrautzki war demnach am Sonntag gegen 9.34 Uhr Ortszeit (7.04 Uhr deutscher Zeit) mit seinem Konvoi auf der „Pluto“ genannten Straße vom Feldlager zum Amtssitz des Provinzgouverneurs unterwegs, als die Fahrzeuge einen am Straßenrand versteckten Sprengsatz passierten.

Im etwa 2,5 Kilometer Luftlinie entfernten Bundeswehrstützpunkt habe man zunächst eine heftige Detonation vernommen, dann sei ein weißer Rauchpilz in den Himmel über Kundus gestiegen. Sogar die Vibrationen der Explosion seien im Feldlager zu spüren gewesen.

Nach Angaben des Einsatzführungskommandos in Potsdam hätten zwei Fahrzeuge vom Typ „Dingo“ geborgen werden müssen. Bei der Detonation seien zudem drei afghanische Zivilisten ums Leben gekommen, teilte indes die Provinzregierung mit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/anschlag-in-afghanistan-zwei-bundeswehrsoldaten-leicht-verletzt-22022.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen