Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

23.07.2011

Anschläge: Deutsche Politiker entsetzt über Tragödie in Norwegen

Berlin – Deutsche Politiker haben sich über die verheerenden Anschläge in Norwegen mit mindestens 91 Toten entsetzt gezeigt. „Es ist ein barbarischer Akt, wie in einem Camp Jugendliche aus ihrem Frieden herausgerissen wurden“, so Wirtschaftsminister Philipp Rösler. Trotzdem hoffe er, dass die „sympathische Offenheit Norwegens wegen dieser Anschläge keinen dauerhaften Schaden“ nehme, so der FDP-Politiker.

Mit Fassungslosigkeit reagierte die Bundesvorsitzende der Grünen, Claudia Roth, auf die Anschläge. „Wie hasserfüllt muss ein Mensch sein, um offenbar alleine solch grausame Taten zu verüben und unschuldige Menschen zu ermorden“, sagte Roth. Dass der Täter offenbar der rechtsextremen Szene entstamme, zeige einmal mehr, wie „gefährlich rassistische und fremdenfeindliche Ideologien“ seien, so die Grünen-Politikerin.

Am Freitag hatten zwei Anschläge Norwegen erschüttert. Bei einer Bombenexplosion in der Osloer Innenstadt waren mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Kurz danach wurden bei einer Schießerei in einem Jugendlager auf der Insel Utøya in der Nähe der Hauptstadt mindestens 84 Menschen getötet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/anschlaege-deutsche-politiker-entsetzt-ueber-tragoedie-in-norwegen-24225.html

Weitere Nachrichten

Wolfgang Kubicki mit Ehefrau Annette Marberth 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Bericht Einigung auf Grundzüge bei Koalitionsgesprächen in Kiel

CDU, Grüne und FDP haben sich zum Auftakt ihrer Koalitionsgespräche in Schleswig-Holstein offenbar auf Grundzüge ihrer künftigen Regierungspolitik ...

Trump nach Wahlsieg am 9.11.2016

© über dts Nachrichtenagentur

Pariser Klimaabkommen Trump will nächste Woche über Verbleib entscheiden

US-Präsident Donald Trump will in der kommenden Woche über den Verbleib der USA im Pariser Klimaschutzabkommen entscheiden. Er werde seine Entscheidung in ...

Jürgen Trittin

© über dts Nachrichtenagentur

Grüne Trittin sieht G7 nach Taormina-Gipfel als „Auslaufmodell“

Der Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin sieht die G7-Gruppe nach ihrem Gipfeltreffen in Taormina auf Sizilien als Auslaufmodell. "Dank des neuen ...

Weitere Schlagzeilen