Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Anonymous bedroht Betreiber von „Porno-Pranger

© Vincent Diamante

03.12.2012

"Is anyone up?" Anonymous bedroht Betreiber von „Porno-Pranger“

„Wir werden jeden schützen.“

New York – Der ehemalige Besitzer einer „Rache-Porno-Website“ wurde von Hacker-Kollektiv Anonymous bedroht. Auf der mittlerweile vom Netz genommenen Seite „Is anyone up?“ des US-amerikanischen Betreibers konnten Internetnutzer anonym Nacktbilder ihrer Ex-Partner samt Links zu deren Profilen auf sozialen Netzwerken einstellen.

Die Anonymous-Aktivisten teilten in einer Presseerklärung mit: „Wir werden jeden schützen, der durch den Missbrauch unseres Internets schikaniert wird, wir werden Stalking, Vergewaltigung und Morde, die die Konsequenzen seiner Website sein können, vorbeugen. Operation Anti-Mobbing hat begonnen.“

Der Macher der fragwürdigen Website verkaufte die Online-Plattform im April diesen Jahres, plant nun jedoch den Start einer neuen Seite mit ähnlichen Funktionen. Dem Technik-Blog „Betabeat“ sagte er in einem Interview, er habe vor, das Internetangebot durch Angaben von Adressen auf den eingestellten Nacktbildern zu erweitern.

Als Gegenangriff stellten Internetaktivisten der Gruppe Anonymous persönliche Details über den ehemaligen Betreiber der Website samt Angaben über dessen Familie und Wohnanschrift online.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/anonymous-bedroht-betreiber-von-porno-pranger-57678.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen