Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Angler entdeckt Koffer mit menschlichem Torso

© dapd

24.04.2012

Ostbevern Angler entdeckt Koffer mit menschlichem Torso

Am Sonntag bereits einen abgetrennten Arm und ein abgetrenntes Bein gefunden.

Ostbevern – Nach dem Fund von Teilen einer Frauenleiche im münsterländischen Ostbevern (Kreis Warendorf) ist der Torso eines Menschen entdeckt worden. Ein Angler habe am Montagabend einen Koffer auf der Bever schwimmen sehen, sagte Oberstaatsanwalt Heribert Beck am Dienstagmorgen der Nachrichtenagentur dapd. Darin hätten sich die menschlichen Überreste befunden. Sie sollen ab 8.30 Uhr obduziert werden. Dann kann nach den Worten Becks zweifelsfrei gesagt werden, ob es sich dabei um eine Frau handelt. Dies liege nahe, weil „wir nicht innerhalb kurzer Zeit Leichenteile finden“.

Am Sonntag hatten Spaziergänger einen abgetrennten Arm und ein abgetrenntes Bein in einer Reisetasche gefunden. Daraufhin war die Umgebung nach weiteren Funden abgesucht worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/angler-entdeckt-koffer-mit-menschlichem-torso-52157.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen