Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

22.07.2015

Analyse AfD-Chefin Petry gewinnt auf Facebook deutlich an Zuspruch

„Die aktuellen Zahlen sind Petrys persönlicher Höchstwert.“

Berlin – Nachdem die Vorsitzende der AfD, Frauke Petry, den parteiinternen Machtkampf gegen Bernd Lucke für sich entschieden hat, gewinnt sie in den sozialen Medien deutlich an Zuspruch. Das geht aus einer Social-Media-Analyse der Plattform „Pluragraph.de“ des Hamburger Politikberaters Martin Fuchs hervor, über die das „Handelsblatt“ berichtet.

Aktuell kommt Petry bei Facebook auf fast 22.300 Fans. Der Parteitag der AfD Anfang Juli, bei dem sie sich im Streit um den Parteivorsitz gegen Lucke durchgesetzt hat, brachte ihr dem bericht zufolge etwa 1.500 neue Fans. Damit liegt sie vor Lucke, dessen Anhängerschaft kaum noch wächst und derzeit bei knapp 21.300 Usern stagniert. Seit dem Parteitag habe er nur etwa 170 Anhänger hinzugewonnen.

„Die aktuellen Zahlen sind Petrys persönlicher Höchstwert“, sagte Fuchs dem „Handelsblatt“. Sie liege damit auf Platz 19 aller deutschen Politiker und somit nah dran an den Parteivorsitzenden von FDP, Grünen und Linken. Da die AfD-Chefin nun stärker im Fokus stehe, würden ihre Fanzahlen weiter ansteigen, ist Fuchs überzeugt. Mittelfristig sehe er für sie ein Potential von 35.000 Facebook-Fans. Zum Vergleich: Grünen-Chefin Simone Peter hat rund 6.600 Facebook-Anhänger.

Die AfD verliert allerdings mit dem Parteiaustritt Luckes und weiterer Angehöriger des liberal-konservativen Flügels auch Facebook-Fans. Aktuell hat die Partei etwas mehr als 133.000 Fans. Das seien rund 4.000 weniger als zum Zeitpunkt des Parteitags. „Sollte sich die AfD hin zu einer deutschen Front National entwickeln werden die Fanzahlen weiter stark einbrechen“, sagte der Politikberater Fuchs. Eine Radikalisierung führe zur „Distanzierung der breiten Masse“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/analyse-afd-chefin-petry-gewinnt-auf-facebook-deutlich-an-zuspruch-86432.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen