Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Amokläufer von Aurora vor Gericht

© über dts Nachrichtenagentur

25.07.2012

Kino-Attentat Amokläufer verschickte Notizbuch an Psychiater

Heft voller Details darüber wie er Menschen töten wolle.

Aurora – Der mutmaßliche Kino-Amokläufer von Aurora, James Holmes, soll laut US-Medien vor der Tat ein Notizbuch mit Aufzeichnungen an einen Psychiater geschickt haben. Nach Informationen des US-Nachrichtensenders Fox News sei das Heft „voller Details darüber wie er Menschen töten wolle“. Das Päckchen mit dem Notizbuch habe jedoch eine Woche ungeöffnet auf der Poststelle der University of Colorado gelegen bis es entdeckt wurde.

Holmes wird vorgeworfen, bei der „Batman“-Premiere in Aurora am vergangenen Freitag zwölf Menschen getötet zu haben. Er soll den Kinosaal mit schwarzer Kleidung und Gasmaske gestürmt und wild um sich geschossen haben. Nach Angaben der Polizei hat der als intelligent geltende Student der Neurowissenschaften die Tat mehrere Wochen vorbereitet.

Die Motive sind bisher weiterhin völlig unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/amoklaeufer-verschickte-notizbuch-an-psychiater-55596.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen