Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Amerikaner nutzen 23 Prozent der Internetzeit für soziale Netzwerke

© dts Nachrichtenagentur

12.09.2011

Internetnutzung Amerikaner nutzen 23 Prozent der Internetzeit für soziale Netzwerke

New York – US-Amerikaner verbringen nahezu ein Viertel ihrer Onlinezeit in sozialen Netzwerken. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Montag veröffentlichte Studie des Marktforschungsunternehmens „Nielsen“.

Mit mehr als 53 Milliarden Onlineminuten im Mai 2011 steht dabei Facebook an erster Stelle. Danach kommen weit abgeschlagen Seiten wie Blogger, Tumblr und Twitter. Dabei werden die Seiten nicht nur über den Computer genutzt. Nahezu 40 Prozent der Zugriffe auf soziale Netzwerke werden über Handys und Smartphones getätigt.

Vor allem US-Amerikanerinnen nutzten die Netzwerke. Sie dominieren neun der zehn populärsten Internetseiten. Wachstum für die sozialen Netzwerke kommt allerdings aus Richtung der über 55-Jährigen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/amerikaner-nutzen-23-prozent-der-internetzeit-fuer-soziale-netzwerke-27843.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

DAV Anwaltverein warnt vor Cyberangriffen auf Großkanzleien

Der Präsident des Deutschen Anwaltvereins (DAV), Ulrich Schellenberg, hat vor Hacker-Angriffen auf Großkanzleien gewarnt. "Cyberangriffe sind eine Gefahr, ...

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Trump verstärkt Skepsis der Deutschen gegen US-Internetkonzerne

Die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten hat das Vertrauen der Deutschen in US-Internetkonzerne offenbar weiter verringert. Das geht aus einer Studie ...

Zwei Männer surfen im Internet

© über dts Nachrichtenagentur

Geoblocking Mehrheit will Musik und Videos europaweit abrufen

64 Prozent der Verbraucher wollen Musik und Videos über die Landesgrenze hinaus europaweit abrufen können: Doch bislang sind zwei Drittel der ...

Weitere Schlagzeilen