Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Am 24. April steht die U-Bahn still

© AP, dapd

17.04.2012

London Am 24. April steht die U-Bahn still

Britische Gewerkschaft kündigt Streik in London an.

London – Die britische Gewerkschaft der Bahn-, Hafen und Transportarbeiter hat für die kommende Woche einen 24-stündigen Streik angekündigt. Mit der Arbeitsniederlegung am 24. April will die Gewerkschaft höhere Pensionen und Vergünstigungen für rund 1.000 Beschäftigte der Londoner U-Bahn durchsetzen.

Der Streik werde in der britischen Hauptstadt zu massiven Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr führen, sagten Gewerkschaftsvertreter am Dienstag. Die Nahverkehrsunternehmen kündigten an, den Betrieb am Tag des Streiks so gut es geht weiterzuführen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/am-24-april-steht-die-u-bahn-still-50790.html

Weitere Nachrichten

Angestellte

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Personalanstieg im öffentlichen Dienst im Jahr 2016

Mehr Beschäftigte im sozialen Bereich, an Hochschulen sowie für die öffentliche Sicherheit und Ordnung haben bis Mitte 2016 insgesamt zu einem ...

Steak auf einem Grill

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Deutschland importiert immer mehr Schlachttiere aus dem Ausland

Deutschland importiert immer mehr Schlachttiere aus dem Ausland. Allein die Einfuhr von Lebendgeflügel ist in den vergangenen 20 Jahren um fast 260 Prozent ...

Lufthansa-Maschine wird am Flughafen beladen

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Streit über Tarifkompromiss zwischen Lufthansa und Piloten

Der vor gut drei Monaten abgeschlossene, vorläufige Tarifkompromiss zwischen der Lufthansa-Führung und den gut 5.000 Stammhaus-Piloten sorgt offenbar ...

Weitere Schlagzeilen