Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

05.12.2009

Am 12. Dezember ist „Poinsettia Day“

Bonn (ots) – Am 12. Dezember ist „Poinsettia Day“, der „Tag des Weihnachtssterns“. In den USA und immer häufiger auch in Deutschland beschenken sich die Menschen an diesem Tag traditionell mit Weihnachtssternen. Das Datum geht zurück auf den Todestag von Joel Poinsett, dem ersten Botschafter der USA in Mexiko. Dieser brachte die Pflanze vor rund 200 Jahren von Mexiko in die USA und diente ihr dabei zugleich als Namensgeber. Von den USA aus startete der Weihnachtsstern dann seinen Siegeszug um die Welt. Weihnachtssterne gibt es für jeden Geschmack in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Mit hübschen Kleinigkeiten und witzigen Accessoires werden sie im Handumdrehen zu originellen Weihnachtssterngeschenken mit ganz persönlicher Note.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/am-12-dezember-ist-poinsettia-day-4285.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen