Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Peter Altmaier

© über dts Nachrichtenagentur

23.09.2013

Altmaier Union auch hinter Merkel „hervorragend“ aufgestellt

Bundeskanzlerin wird in ihrer Arbeit breit unterstützt.

Berlin – Die Union hat nach Ansicht von CDU-Bundesumweltminister Peter Altmaier mit ihrem „historisch großen Wahlsieg“ bewiesen, dass sie auch hinter Bundeskanzlerin Angela Merkel „hervorragend aufgestellt ist“.

„Wenn eine Partei es schafft, unter diesen schwierigen Bedingungen mit sechs oder sieben konkurrierenden Parteien ein Ergebnis von deutlich über 40 Prozent zu erzielen, dann bedeutet es auch, dass sie hervorragend aufgestellt ist“, sagte Altmaier der „Leipziger Volkszeitung“ (Montagausgabe). Hinter der Kanzlerin stehe auch „eine Mannschaft, die diese Bundeskanzlerin in ihrer Arbeit breit unterstützt“.

Altmaier versicherte, dass Merkel vier Jahre an der Spitze bleiben wolle. „Angela Merkel hat klar und deutlich gesagt, dass sie für vier Jahre antritt und alles andere ist abwegig.“

Altmaier betonte, dass die Union zahlreiche Optionen für die Regierungsarbeit habe. „Es gibt einen überwältigenden großen Auftrag für die Regierungsbildung durch die Union und durch Angela Merkel. Für alles andere nehmen wir uns Zeit. Wir wissen, dass wir mehrere Optionen haben.“

Was die Zukunft der AfD beträfe, so liege es am Bürger, darüber zu entscheiden, was mit ihr in Zukunft passiere. „Für uns ist klar, wir werden an unserer verantwortungsvollen Haltung zu Europa und im Umgang mit dem Euro nichts ändern. Wir fühlen uns darin vom Wähler bestätigt und lassen uns da von niemandem beirren.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/altmaier-union-auch-hinter-merkel-hervorragend-aufgestellt-66143.html

Weitere Nachrichten

Norbert Walter-Borjans SPD

© Finanzministerium NRW / CC BY-SA 3.0

SPD Walter-Borjans zeigt Sympathie für Vermögenssteuer

Nachdem die SPD die von Parteilinken vorgeschlagene Erhebung einer Vermögensteuer von einer Kommission prüfen lassen will, zeigt der scheidende ...

Al Nur Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Barley will neue Aussteigerprogramme für Islamisten

Familienministerin Katarina Barley will die Extremismus-Prävention neu ausrichten. "Ich sehe großen Bedarf für Präventionsprojekte vor allem im Bereich des ...

Vier junge Leute auf einer Treppe

© über dts Nachrichtenagentur

Rentenkonzept CSU wirft SPD Benachteiligung der jüngeren Generation vor

Nach dem SPD-Parteitag in Dortmund hat CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt den Sozialdemokraten vorgeworfen, die jüngere Generation zu ...

Weitere Schlagzeilen