Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Peter Altmaier

© dts Nachrichtenagentur

22.07.2012

Energiewende Altmaier lädt zum Runden Tisch

„Bezahlbarkeit Grundvoraussetzung für das Gelingen der Energiewende.“

Berlin – Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) lädt zum Thema Strompreise zu einem Runden Tisch in sein Ministerium. „Die Bezahlbarkeit von Strom ist Grundvoraussetzung für das Gelingen der Energiewende“, sagte der Minister dem Nachrichtenmagazin „Focus“. „Deshalb werde ich mich im Herbst mit den maßgeblichen Akteuren der Energiewende zusammensetzen.“

Da der Minister seinen Erfolg im Amt von der Energiewende abhängig macht, sind Fortschritte beim Eindämmen des Strompreises auch für Altmaier persönlich entscheidend.

Im Bundesumweltministerium wird als Termin September für das Treffen mit Vertretern der Länder und der Industrie angepeilt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/altmaier-laedt-zum-runden-tisch-55535.html

Weitere Nachrichten

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Amri Laschet setzt Landesregierung 14-Tage-Frist

CDU-Landeschef Armin Laschet hat der nordrhein-westfälischen Landesregierung im Fall des Berliner Attentäters Anis Amri ein Ultimatum zur Vorlage von ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Griechenland-Politik Trittin bezichtigt Merkel der Lüge gegenüber eigenen Leuten

Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) wegen ihrer ...

Stanislaw Tillich CDU

© Frank Grätz / BLEND3 - CDU Sachsen / CC BY-SA 3.0

Ost-West-Rentenangleichung Tillich fordert Nachbesserung

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat Nachbesserungen am Gesetz zur Ost-West-Rentenangleichung zugunsten der jüngeren Generation ...

Weitere Schlagzeilen