Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Peter Altmaier

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

22.05.2012

Ernennung Altmaier ist neuer Bundesumweltminister

Zugleich wurde Vorgänger Norbert Röttgen offiziell entlassen.

Berlin – Der bisherige Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Peter Altmaier, ist zum neuen Bundesumweltminister ernannt worden. Der CDU-Politiker erhielt am Dienstagvormittag von Bundespräsident Joachim Gauck im Berliner Schloss Bellevue offiziell seine Ernennungsurkunde. Bundeskanzlerin Angela Merkel wohnte der Zeremonie ebenfalls bei.

Zugleich wurde Altmaiers Vorgänger Norbert Röttgen offiziell entlassen. Der Politiker wurde von Merkel wenige Tage nach dem Wahldebakel der CDU in Nordrhein-Westfalen als Minister gefeuert.

Altmaier, der bislang wenig Erfahrung auf dem Feld der Umweltpolitik hat, soll sich in seiner neuen Funktion vor allem um die Umsetzung der Energiewende und des Atomausstiegs kümmern. Die Amtsübergabe im Bundesumweltministerium soll nach Angaben einer Sprecherin intern erfolgen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/altmaier-ist-neuer-bundesumweltminister-54390.html

Weitere Nachrichten

Bootsflüchtlinge im Mittelmeer Archiv

© Marina Militare, über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rückschlag für EU-Marineeinsatz im Mittelmeer

Im Kampf gegen illegale Migration über das Mittelmeer steht der EU-Marineeinsatz vor Problemen. Die Europäer warten seit Wochen vergeblich darauf, dass die ...

Twitter-Nutzer an einem Computer

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Tauber kritisiert Wahlkampf-Tweets der SPD

CDU-Generalsekretär Peter Tauber kritisiert mit deutlichen Worten den Wahlkampf der SPD in sozialen Netzwerken und die jüngste Attacke auf Angela Merkel ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Trittin Merkel kann bei Klimaschutz von China lernen

Der ehemalige deutsche Umweltminister Jürgen Trittin (Grüne) fordert von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine stärke Orientierung an der chinesischen ...

Weitere Schlagzeilen