Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

08.10.2017

Althusmann CDU darf Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen

Ehrliche und konsequente Aufarbeitung des Bundestagswahlergebnisses gefordert.

Hannover – Der niedersächsische CDU-Landeschef Bernd Althusmann hat von Parteichefin und Bundeskanzlerin Angela Merkel eine ehrliche und konsequente Aufarbeitung des Bundestagswahlergebnisses gefordert.

„Die CDU darf nicht die Fehler der Vergangenheit wiederholen und vor Freude, dass sie den Regierungsauftrag erhalten hat, die Versäumnisse der vergangenen Jahre unter den Teppich kehren“, sagte Althusmann dem „Tagesspiegel am Sonntag“.

Auch wenn es dem Land unter Merkels Regierung ökonomisch hervorragend gegangen sei, sei es „nicht gelungen, die Menschen zu erreichen, die am Wohlstandszuwachs nicht teilhaben konnten oder nicht glauben, dass es uns in einigen Jahren immer noch gut gehen wird“, sagte der CDU-Politiker.

Althusmann ist Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl in Niedersachsen am kommenden Sonntag.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/althusmann-cdu-darf-fehler-der-vergangenheit-nicht-wiederholen-102684.html

Weitere Nachrichten

Wahlplakate von FDP und CDU

© über dts Nachrichtenagentur

Sonntagstrend „Jamaika“-Parteien verlieren an Zustimmung

Die Parteien einer möglichen Jamaika-Koalition sinken zwei Wochen nach der Bundestagswahl in der Zustimmung der Bürger. Union, Grüne und FDP verlieren ...

Polizisten an einer Absperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Amoklauf in München Grünen-Politikerin kritisiert Bewertung

Die innenpolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion, Irene Mihalic, hat die Bewertung des Serienmords am 22. Juli 2016 im Münchener ...

Wahllokal

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagsverkleinerung Parteien planen neuen Anlauf für Wahlrechtsreform

Die Bundestagsfraktionen wollen einen neuen Anlauf nehmen, in dieser Legislaturperiode das Wahlrecht zu reformieren, damit die Zahl der ...

Weitere Schlagzeilen