Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Clint Eastwood

© dts Nachrichtenagentur

22.11.2012

Clint Eastwood „Alte Männer sind grantig“

„Mein Handy benutze ich nur in Notfällen.“

Los Angeles – Hollywoodstar Clint Eastwood ist nach eigenem Bekunden auch privat ein bärbeißiger Mann. „Alte Männer sind grantig“, sagte der 82-Jährige im Interview mit der Zeitschrift „TV Movie“. Doch mit seinem Alter habe Eastwood keine Probleme. „Bisher genieße ich es“, so der Schauspieler. Sein Geheimnis: „Man muss sich seine Eltern gut aussuchen. Mein Vater starb früh, aber meine Mutter lebte gesund bis zu ihrem 97. Geburtstag.“

Darauf allein verlässt sich die Hollywood-Legende allerdings nicht: „Ich gehe ins Fitnessstudio und halte mich mit dem Fachmagazin American Journal of Medicine auf dem Laufenden.“

In Sachen Technik ist Eastwood allerdings nicht gerade auf dem neuesten Stand. „Mein Handy benutze ich nur in Notfällen“, bekennt er. „Und eine SMS habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht verschickt.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/alte-maenner-sind-grantig-57282.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen