Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

28.06.2013

Alsfeld Zwei Tote bei Verkehrsunfall

Auto schleuderte gegen den Pfeiler einer Autobahnbrücke.

Alsfeld – Bei einem Verkehrsunfall nahe Alsfeld im mittelhessischen Vogelsbergkreis sind am Freitagmittag ein 46-jähriger Mann und eine 42-jährige Frau ums Leben gekommen.

Der 46-Jährige befuhr die Bundesstraße 62, als der Wagen aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam, wie die örtliche Polizei mitteilte. Anschließend schleuderte der Wagen durch einen Straßengraben und stieß gegen den Pfeiler einer Autobahnbrücke.

Für den 46-jährigen Fahrer kam nach Polizeiangaben jede Hilfe zu spät, er war sofort tot. Seine 42 Jahre alte Mitfahrerin wurde schwer verletzt aus dem Wrack geborgen, verstarb aber wenig später in einem Rettungswagen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/alsfeld-zwei-tote-bei-verkehrsunfall-63528.html

Weitere Nachrichten

Thomas de Maizière CDU

© Leon E. Panetta / CC BY 2.0

Terrorabwehr Widerstand gegen Aufweichen der ärztlichen Schweigepflicht wächst

Der Protest der Ärzteverbände gegen eine von Bundesinnenminister Thomas de Maizière geplante Aufweichung der ärztlichen Schweigepflicht wächst. "Die ...

RTL-Junkersdorf

© Stefan Flöper / CC BY-SA 3.0

Schwere Vorwürfe gegen RTL Illegale Bespitzelung von Polizisten in Köln

Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt nach Informationen des Branchendienstes kress.de gegen den Privatsender RTL wegen verbotener Recherchen mit ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Kopftuchstreit Richterbund betont Neutralität im Gerichtssaal

Im Streit um ein Kopftuchverbot für Richterinnen in Deutschland hat der Deutsche Richterbund das Gebot staatlicher Neutralität im Gerichtssaal betont. "Die ...

Weitere Schlagzeilen