Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CDU auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

18.07.2017

Allensbach Union bei knapp 40 Prozent

Die SPD käme aktuell auf 25 Prozent.

Berlin – Die Union liegt in der aktuellen Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach bei knapp 40 Prozent. Bei der „Sonntagsfrage“ gaben 39,5 Prozent an, sie würden CDU/CSU wählen, die SPD käme auf 25 Prozent. Die FDP und Die Linke erreichen jeweils 9 Prozent. Jeweils 7 Prozent entfallen derzeit auf Die Grünen und die AfD.

In der ersten Junihälfte kamen Union und FDP noch zusammen auf 50,5 Prozent, jetzt sind es nur noch 48,5 Prozent.

Allensbach hatte im Auftrag der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Mittwochausgabe) zwischen dem 1. und 12. Juli insgesamt 1.403 Personen befragt. Nach Angaben des Instituts ist die Umfrage „repräsentativ“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/allensbach-union-bei-knapp-40-prozent-99487.html

Weitere Nachrichten

Katarina Barley

© über dts Nachrichtenagentur

Barley SPD kommt wieder aus dem Umfragetief

Bundesfamilienministerin Katarina Barley (SPD) ist zuversichtlich, dass ihre Partei wieder aus dem Umfragetief kommt. Drei Monate vor der Wahl seien ...

Pissoirs

© über dts Nachrichtenagentur

Notdurft Oppositionspolitiker fordern kostenlose Toiletten an Raststätten

Politiker von Linken und Grünen haben sich für kostenlose Toiletten an Autobahnraststätten und Bahnhöfen stark gemacht. "Wer kein Geld dabei hat oder sich ...

Flüchtlinge auf der Balkanroute

© über dts Nachrichtenagentur

Hardt Regierungsbildung wird nicht an Obergrenze scheitern

Eine Regierungsbildung nach der Bundestagswahl wird nach den Worten des außenpolitischen Sprechers der Unionsfraktion, Jürgen Hardt (CDU), nicht an der ...

Weitere Schlagzeilen