Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Alaba mimt den Schweinsteiger

© dapd

10.02.2012

FC Bayern München Alaba mimt den Schweinsteiger

“Er ist hungrig, ehrgeizig und setzt alles um, was man ihm sagt”.

München – Nach dem Ausfall von Regisseur Bastian Schweinsteiger hat Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes David Alaba als würdigen Ersatzmann auserkoren. “Er ist hungrig, ehrgeizig und setzt alles um, was man ihm sagt. Das hat nun Früchte getragen”, sagte der 66-Jährige am Freitag in München. Gegenüber dem 2:0 beim VfB Stuttgart sieht Heynckes keine Veranlassung, für das Spiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen den 1. FC Kaiserslautern “in der Defensive umzustellen. David hat es geschafft, Basti zu ersetzen. Ich traue ihm viel zu.”

Heynckes zeigte sich zuversichtlich, den erneut mehrwöchigen Ausfall von Schweinsteiger diesmal “besser zu verkraften. Es muss so sein, dass wir ihn adäquat ersetzen können”, sagte er. Für den Nationalspieler sei der Außenbandriss im rechten Knöchel “ein herber Rückschlag”, betonte Heynckes aber auch.

Ob Superstar Arjen Robben am Samstag erneut auf die Ersatzbank verbannt wird, ließ Heynckes noch offen. “Es kann morgen oder auch in den nächsten Wochen jemand anderen treffen. Und das wird es auch”, sagte er. Die Leistungssteigerung gegen Stuttgart bewertete Heynckes als Teamleistung: “Man braucht Individualisten, aber die Teamarbeit ist fundamental”. Mit dem Verzicht auf Robben habe der befreite Auftritt aber nichts zu tun gehabt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/alaba-mimt-den-schweinsteiger-39264.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen