Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

US-Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

13.11.2014

Aktivisten Über 850 Tote seit Beginn der Luftangriffe in Syrien

Die Zahl der getöteten IS-Kämpfer könnte höher liegen-

Damaskus – Seit dem Beginn der Luftangriffe, die unter Führung der USA auf Stellungen der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in Syrien geflogen werden, sind nach Angaben der oppositionsnahen Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte mehr als 850 Menschen ums Leben gekommen.

Neben insgesamt 746 IS-Kämpfern und 68 Kämpfern der Al-Qaida-nahen Al-Nusra-Front seien bei den Luftangriffen auch 50 Zivilisten getötet worden, teilten die Aktivisten am Mittwoch mit.

Die Zahl der getöteten IS-Kämpfer könnte der Beobachtergruppe zufolge noch höher liegen: Der IS halte die tatsächlichen Opferzahlen geheim. Zudem seien die bombardierten Gebiete schwer zugänglich. Der IS kontrolliert weite Landstriche in Syrien und im benachbarten Irak.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/aktivisten-ueber-850-tote-seit-beginn-der-luftangriffe-in-syrien-74972.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen