Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Agrarminister wollen Kampf gegen Hunger verstärken

© dapd

21.01.2012

Messen Agrarminister wollen Kampf gegen Hunger verstärken

Minister aus 70 Staaten bei Agrarministergipfel in Berlin.

Berlin – Im Kampf gegen Hungersnöte wollen viele Staaten noch stärker zusammenarbeiten als bisher. “Ich denke, ein gemeinsames Ziel ist es, den Kampf gegen Hunger noch entschiedener zu führen”, sagte Bundesagrarministerin Ilse Aigner (CSU) am Samstag während des vierten Agrarministergipfels in Berlin. An dem Treffen nahmen die zuständigen Minister aus rund 70 Staaten teil.

Um die Ernährung aller Menschen auf der Welt zu sichern, müssten unter anderem Ernteverluste auf das “absolute Minimum” verringert werden, betonte Aigner. Andere Minister sagten, die Produktion von Nahrungsmitteln müsse gesteigert und neue Anbauflächen müssten gewonnen werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/agrarminister-wollen-kampf-gegen-hunger-verstarken-35370.html

Weitere Nachrichten

Militärpolizei in Paris

© über dts Nachrichtenagentur

Europol Wainwright will schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem EU-Land

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, hat angesichts der schweren Terroranschläge in Europa schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Europol-Chef Höhepunkt der Terrorwelle noch nicht erreicht

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, sieht den Höhepunkt der Terroranschläge in Europa noch nicht erreicht. "Die Terrorgefahr ...

Hans Peter Doskozil

© über dts Nachrichtenagentur

Islamisierung auf dem Balkan Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreich hat vor einer stärkeren Präsenz von türkischen Soldaten bei Nato-Einsätzen auf dem Balkan gewarnt und gleichzeitig an Deutschland appelliert, ...

Weitere Schlagzeilen